Regenradar Lippstadt (180min. Vorhersage)

  Geschwindigkeit
LEGENDE
> 30 l/m²
> 16 l/m²
> 8 l/m²
> 4 l/m²
> 2.5 l/m²
> 0.5 l/m²
> 0.1 l/m²

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Lippstadt

Für eine Reise in die idyllische Stadt zwischen Münsterland und Paderborner Land bietet das Regenradar für Lippstadt stets aktuelle Regendaten. Lippstadt ist die größte Stadt im Kreis Soest und hat einiges zu bieten – für Einheimische, Touristen und Geschäftsleute. Viele Rheuma- und Herzkranke pilgern in das Heilbad Bad Waldliesborn, einem Stadtteil von Lippstadt. Die Solequelle dort lindert viele Leiden. Damit Sie Ihre Kur hier voll genießen können, lohnt ein Blick auf das Niederschlagsradar für Lippstadt. Es liefert Ihnen die Regendaten in Echtzeit und gibt einen Ausblick auf die folgenden drei Stunden. Alle, die im Postleitzahlbereich 59555 bis 59558 wohnen, profitieren ebenfalls vom Regenradar. Sie wissen so in Echtzeit, ob Sie im Trockenen noch mal kurz zum Bäcker laufen oder den Rasen mähen können.

Welche Vorteile hat das Niederschlagsradar in Lippstadt?

Das Regenradar für Lippstadt in Echtzeit hilft Ihnen bei kurzfristigen Entscheidungen, die jeder Tag mit sich bringt. Die Vorhersage des Regenradars in Lippstadt erleichtert Ihnen dagegen die Planung Ihrer Aktivitäten im Freien für das Wochenende und die kommende Woche. Für eine langfristige Planung, etwa einen Jahresurlaub oder Umzug, ist es gut zu wissen, wie sich der Regen auf das Jahr verteilt und in welchen Monaten es in Lippstadt besonders häufig regnet. Über den nur 30 min entfernt liegenden Flughafen Lippstadt/Paderborn (PAD) ist man schnell in Spanien, Frankreich oder in Griechenland. Legen Sie Ihren Jahresurlaub in eine regenreiche Zeit und machen Sie Urlaub in Lippstadt, wenn die Sonne scheint.

Regenreiche Monate in Lippstadt

Monat Durchschnittliche Regentage Durchschnittliche Regenmenge
Dezember 22 Tage ca. 57 mm
Januar 19 Tage ca. 59 mm
Oktober, November 17 Tage ca. 58 / 62 mm

Die Wintermonate Dezember und Januar bringen die meisten Regentage mit sich, dicht gefolgt von Oktober und November. Hier lohnt es sich besonders, stündlich das Regenradar für Lippstadt zu prüfen. Im Sommer ist die Regenmenge zwar größer, etwa im Juli mit statistisch gesehen 84 mm Niederschlag, verteilt sich aber auf weniger Tage. Wenn es im Sommer regnet, dann richtig.

Wer nutzt das Wetterradar für Lippstadt?

Das Regenradar für Lippstadt ist ideal für alle, die gerne informiert sind über das Wetter vor der Tür und die so ihre Zeit optimal nutzen, indem sie Aktivitäten drinnen oder draußen an das Wetter anpassen. Lippstadt gilt als das Venedig Westfalens – zahlreiche Wasserläufe der Lippe laufen durch die Stadt. Doch auch wenn es regnet, donnert oder schneit, hat Lippstadt eine Menge anzubieten. Nutzen Sie das Regenradar für Lippstadt heute, um sicher zu sein, dass es auf Ihrer Kanutour auf der Lippe nicht regnet und die Vorhersage für die Planung von Aktivitäten, die auch bei Regen schön sind. So genießen Sie und Ihre Familie Ihren Aufenthalt in Lippstadt.

Schlechtwetteraktivitäten in Lippstadt:

  • Städtisches Heimatmuseum
  • Museum Peters Schokowelt
  • Walibo Therme und Sauna
  • Wasserschloss Herringhausen
  • Thomas-Valentin Stadtbücherei

Wie nutze ich das Regenradar in Lippstadt aktuell?

Nutzen Sie unsere Wetterseite online auf Ihrem Laptop oder PC oder laden Sie sich unsere Wetter.de-App auf Ihr Smartphone oder Tablet herunter. So sind Sie mobil und unterwegs stets in Echtzeit und für morgen informiert. Unsere Wetter.de-App erkennt automatisch Ihren Standort oder Sie geben einen Ort Ihrer Wahl ein und lassen sich die Regendaten standortgenau anzeigen. Mobil immer informiert – mit unserem Regenradar!