Regenradar Brandenburg (180min. Vorhersage)

  Geschwindigkeit
LEGENDE
> 30 l/m²
> 16 l/m²
> 8 l/m²
> 4 l/m²
> 2.5 l/m²
> 0.5 l/m²
> 0.1 l/m²

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Brandenburg

Niederschlagsradar für Brandenburg

Mit das Schönste an Berlin ist Brandenburg. Das Bundesland umschließt die Hauptstadt und ist bekannt für seine attraktiven Naturparks, Wälder, Seen und Wassergebiete und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Damit Sie Ihren Urlaub und Ihre Ausflüge ins Havelland und in die Uckermark genießen können, bietet Ihnen unser Regenradar Brandenburg die aktuelle Regenwahrscheinlichkeit und einen Ausblick auf die kommenden drei Stunden. Das Niederschlagsradar Brandenburg sagt Ihnen online und in Echtzeit, ob Sie heute mit dem Fahrrad ins Büro fahren können oder doch lieber das Auto nehmen sollten. Stündlich aktualisiert, haben Sie so die Daten, um Ihren Tag optimal zu planen. Das Regenradar zeigt Ihnen dabei ganz genau, in welchem Teil von Brandenburg es gerade regnet. Mit der Vorschau auf die Regenwahrscheinlichkeit der nächsten Tage, besitzen Sie eine gute Planungsgrundlage und holen das beste raus aus Ihrem Aufenthalt in Brandenburg heraus.

Regenradar Brandenburg: Wie ist das Wetter in Brandenburg in drei Stunden?

Wer seine Zeit in Brandenburg genießen will, sollte regelmäßig auf das Regenradar Brandenburg schauen. Das Bundesland liegt zwischen Zonen mit ozeanischem Klima im Western und kontinentalem Klima im Osten und das Wetter wechselt oft. Die Jahresniederschlagsmenge in Brandenburg liegt bei geringen 600 mm. Damit ist Brandenburg das niederschlagsärmste Bundesland. Lediglich der Nordwesten mit 19348 Prignitz und die Hochgebiete wie der Hohe Fläming und Hohe Barnim übersteigen diese Rate. Dabei sind Frühjahr und Winter relativ trocken. In den Sommermonaten fällt etwas mehr Niederschlag.

Auszug aus der Klimatabelle für Brandenburg

Monat Niederschlag Regentage
April 53 mm 9
Juli 77 mm 9
November 81 mm 10

Wie die Tabelle zeigt, fällt im April am wenigsten Niederschlag in Brandenburg. Der regenreichste Monat ist dagegen der November. Was die Regentage betrifft, sind März und Oktober mit durchschnittlich 8 Regentagen im Monat die trockensten Monate in Brandenburg. Wann es wo regnet, erfahren Sie live mit unserem Niederschlagsradar Brandenburg.

Was mache ich, wenn das Wetterradar in Brandenburg Regen anzeigt?

Kommt es doch einmal zu Regen in Brandenburg, gibt es immer noch viele Dinge, die Sie mit Freunden und der Familie unternehmen können. Mit dem Regenradar Brandenburg wissen Sie immer genau, in welchen Gebieten es gerade regnet, und erfahren die Vorhersage für die kommenden 15 Tage. Das Gute ist: Im ganzen Land gibt es Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die auch bei feuchteren Wetterlagen lohnen, etwa der Besuch von Schlössern und Museen, von denen es zahlreiche gibt. So hilft Ihnen das Regenradar Brandenburg heute ebenfalls bei der Entscheidung, ob der Regenschirm nötig ist oder zuhause bleiben kann.

Hier bleiben die Füße bei Regen in Brandenburg trocken:

  • Klosteranlage Neuzelle
  • UNESCO-Weltkulturerbe Potsdam
  • Spreewaldtherme in Burg

Wie informiere ich mich unterwegs in Echtzeit mit dem Regenradar in Brandenburg?

Ganz individuell und standortgenau informieren wir Sie unterwegs mit der Wetter.de-App über Regen in Brandenburg. Mit dem Regenradar in Brandenburg erfahren Sie jetzt, morgen und in den nächsten Tagen, mit wie viel Regen Sie rechnen müssen – ganz bequem auf dem Smartphone, Tablet und iPhone. Das Regenradar Brandenburg verrät Ihnen also die beste Zeit für die Gartenaktivitäten, die Wandertour, den Spaziergang mit dem Hund und wann Sie sich mit Freunden im Cafégarten verabreden können. Zum Regenradar bekommen Sie noch weitere interessante Features wie das Pollen-, Wander- oder Grillwetter.