Regenradar Arnsberg (180min. Vorhersage)

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Arnsberg

Damit Ihr Aufenthalt in dem von Wäldern umgebenen Arnsberg im Sauerland angenehm wird, liefert Ihnen unser Regenradar für Arnsberg die aktuellen Wetterdaten. Informieren Sie sich online mit dem Niederschlagsradar für Arnsberg in Echtzeit, ob es gerade regnet und über die folgenden drei Stunden. Jeder, der im Postleitzahlbereich 59755 wohnt, weiß, wie schön die waldreiche Landschaft rund um Arnsberg ist: Der Naturpark Arnsberger Wald und das Sauerland-Rothaargebirge liegen ganz in der Nähe. Damit Sie Ihre Wanderungen und Fahrradtouren dort genießen, informieren Sie sich am besten über die aktuelle Regensituation. Wenn Sie in Arnsberg leben, zeigt Ihnen unser Regenradar für Arnsberg in Echtzeit, wann Sie einen Regenschirm einpacken sollten oder ob Sie mit dem Fahrrad ins Büro fahren können. Es umfasst die Anzeige für die Stadt Arnsberg und die Stadtteile wie Bachum, Oeventrop oder Hüsten und den Hochsauerlandkreis.

In welchen Monaten zeigt das Niederschlagsradar für Arnsberg oft Regen an?

Die Stadt Arnsberg mit gemäßigt-warmem Klima breitet sich im nördlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges aus im Ruhrtal. Das Mittelgebirge sorgt dann und wann für Regenfälle. So fallen statistisch gesehen im Jahresmittel 1.029 Liter Regen pro Quadratmeter in Arnsberg. Wann genau es regnet, sagt Ihnen unser Regenradar für Arnsberg. Ziehen Sie deshalb das Regenradar für Arnsberg zurate, wenn Sie wichtige Aktivitäten im Freien wie Joggen, Gartenarbeit oder Fensterputzen planen. Das Regenradar verrät Ihnen dabei nicht nur das Wetter live, sondern sagt Ihnen auch, ob in drei Stunden Regen zu erwarten ist.

Die regenreichsten Monate in Arnsberg

Monat Regentage Niederschlagsmenge
Juni 22 Tage 94 mm
Juli 24 Tage 89 mm
August 23 Tage 85 mm

Wie die Tabelle zeigt, regnet es in den Sommermonaten am meisten in Arnsberg. In dieser Zeit gehört ein Regenschirm ins Gepäck. Der regenärmste Monat im Jahr ist der Februar mit 43 mm Niederschlag, er hat also ganze 51 mm Regen weniger als der Juni.

Was kann ich tun, wenn das Wetterradar für Arnsberg Regen anzeigt?

Regen, Schnee oder Eis, das sind in Arnsberg keine Gründe, um zu Hause zu bleiben. In der Stadt und im Bezirk warten zahlreiche interessante Aktivitäten, die auch bei einer Regenvorhersage Spaß machen. Auch wenn das Regenradar für Arnsberg heute Niederschlag meldet, können Sie eine Menge interessanter Dinge unternehmen. Egal, ob Sie lieber einen entspannten Tag in einer Therme verbringen, beim Klettern Grenzen austesten oder ein interessantes Museum besuchen möchten. Planen Sie mit dem Regenradar für Arnsberg und schützen Sie sich vor Wetterkapriolen.

Aktivitäten in Arnsberg für schlechtes Wetter:

  • Plantschen im Nass Freizeitbad in Arnsberg
  • Möhneseeschifffahrt – auch bei schlechtem Wetter schön
  • Kloster Rumbeck von 1190
  • Brennpunkt – Feuerwehrmuseum der Generationen
  • Burghaus Gransau und Drostenhof

Gibt es einen mobilen Zugriff auf das Regenradar in Echtzeit?

Versäumen Sie nicht, wenn Sie in der Stadt sind, unser Regenradar für Arnsberg zu konsultieren. So werden Sie von unschönem Regen auch unterwegs nicht erwischt. Unsere Wetter.de-App bietet Ihnen standortgenau und individuell für Smartphone oder Tablet die Regensituation für jetzt, morgen und die folgenden Tage. Mit unserem Regenradar für Arnsberg sind Sie gut gerüstet, egal, ob Sie in Arnsberg wohnen oder hier Urlaub machen.