Regenradar Friedrichshafen - 120 min Vorhersage

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Wetter-Karten der Nachbarländer - Deutschland

Niederschlag für Friedrichshafen

Die Zeppelin-Stadt Friedrichshafen liegt malerisch an der Küste des Bodensees. Ihre Umgebung lockt jedes Jahr viele Touristen an. Für einen Ausflug in die Stadt und ihre Umgebung leistet unser Regenradar für Friedrichshafen unschätzbare Hilfe. In Echtzeit aktualisiert, erlauben seine Daten die verlässliche Planung von Aktivitäten. Drinnen oder draußen, Schiffsrundfahrt oder Museumsbesuch – dank der Informationen von Wetter.de sind Sie stets in der Lage, für ein gelungenes Ausflugserlebnis zu sorgen. Auch für Wetterinteressierte bietet unser Regenradar für Friedrichshafen informative Fakten zur Wetterentwicklung in der Stadt und in der Region.

Wann meldet das Niederschlagsradar für Friedrichshafen den meisten Regen?

Wegen seiner Nähe zum Bodensee liegt Friedrichshafen in einem sehr regenreichen Gebiet. Mit 1010 mm Niederschlagsaufkommen im Jahr befindet sich die Stadt weit über dem deutschen Mittelwert von 789 mm. Um einen Ausflug in die Umgebung oder eine Fahrt auf dem See entspannt zu genießen, empfiehlt es sich daher, unser Regenradar für Friedrichshafen für heute und die folgenden Tage zu konsultieren.

Niederschlagsmengen in Friedrichshafen in ausgewählten Monaten

Monat Niederschlag Regentage
Februar 54 mm 15
Juni 111 mm 16
Oktober 58 mm 12

Das Niederschlagsaufkommen in Friedrichshafen liegt in den Monaten Oktober bis März relativ konstant um die 55 mm. Die regenintensivste Zeit sind die Hochsommermonate, wobei der Juni den Spitzenwert einnimmt. Wie die Tabelle sehr schön zeigt, sind die Regenmengen aber nicht immer gleichmäßig über die Tage verstreut. Im September und Oktober verteilen sich die Niederschläge auf die wenigsten Tage mit jeweils nur 12 Regentagen im Monat. Im Februar, dem niederschlagsärmsten Monat regnet es hingegen im Schnitt an 15 Tagen, fast so oft wie im Juni. Unser Wetterradar für Friedrichshafen bietet eine in Echtzeit aktualisierte Regenprognose und hilft Ihnen so, Ihre Aktivitäten in der Stadt sicher zu planen.

Wie nutze ich meine Zeit am besten, wenn ich das Regenradar für Friedrichshafen konsultiert habe?

Besonders viel zu tun gibt es natürlich, wenn das Niederschlagsradar für Friedrichshafen Sonne anzeigt. Auf der einen Seite lockt die grüne Landschaft mit Freizeitaktivitäten, auf der anderen Seite der Bodensee. Hier folgen einige Tipps für gelungene Ausflüge in die Zeppelin-Stadt.

Touren und Ausflüge in Friedrichshafen und Umgebung

  • Besuchen Sie den Bodensee-Airport (FDH) nördlich der Stadt und starten Sie von dort zu einem Zeppelin-Rundflug.
  • Machen Sie eine Bootsfahrt über den Bodensee und erfreuen Sie sich am Blick auf die Alpen im Süden.
  • Wandern Sie über den Zeppelin-Pfad oder an der Küste entlang ins Eriskircher Ries.
  • Informieren Sie sich auf unterhaltsame Weise über die Technikgeschichte der Stadt im Dornier- und im Zeppelin-Museum.
  • Besuchen Sie mit Ihren Kindern im Juli das Seehasenfest.

Friedrichshafen hat für Natur- und Technikbegeisterte gleichermaßen viel zu bieten. Unser Regenradar für Friedrichshafen mit seinen in Echtzeit aktualisierten Daten navigiert Sie bei Ihren Aktivitäten verlässlich auch durch wechselhaftes Wetter.

Wie kann ich das Regenradar für Friedrichshafen auf meinem Handy nutzen?

Erhalten Sie die Informationen unseres Regenradars für Friedrichshafen aktuell und zuverlässig auf Ihr Mobilgerät dank unserer Wetter.de-App. Sie liefert alle Daten zur Wetterentwicklung in Friedrichshafen und dem PLZ-Raum 88, die für eine gelungene Planung von Reisen und Ausflügen erforderlich sind. Unterwegs ermöglicht unsere in Echtzeit aktualisierte Wetter.de-App für Smartphone und Tablet Flexibilität bei der Entscheidung für die nächste Aktivität. Übersichtlich gestaltet und stets aktuell informiert Sie unser Niederschlagsradar für Friedrichshafen über die Niederschlagswahrscheinlichkeit an Ihrem Standort.