Wetter Grünberg

  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.
  • Mo
    07.

Grünberg – eine reizvolle Fachwerkstadt am Fuße des Vogelsbergmassivs

Die oberhessische Stadt Grünberg besteht neben ihrer Altstadt aus 13 Ortsteilen und trägt seit mehreren Jahrzehnten den Titel als staatlich anerkannter Luftkurort. Die Stadt besitzt eine Vielzahl liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser, deren Entstehung teilweise bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht. Zu den ältesten Gebäuden zählen das mit einem prächtigen Wappen geschmückte Rathaus, der Barockfachwerkbau der alten Post, das zu einem Schloss umgebaute Antoniterkloster sowie der ursprünglich als Speicher errichtete Universitätsbau. Wesentlich früher erbaut wurde der heute als Wahrzeichen der Stadt geltende Diebesturm. Er entstand als Teil der Stadtbefestigung um das Jahr 1200 und kann heute als Aussichtsturm bestiegen werden. Eine Ansammlung sehenswerter Fachwerkbauten lässt sich in der Rabegasse finden. Alle Sehenswürdigkeiten von Grünberg sind bei einem ausgedehnten Stadtrundgang zu erkunden. Darüber hinaus gibt das im Gebäude des ehemaligen Augustinerinnenklosters untergebrachte „Museum im Spital“ viele interessante Einblicke in die Geschichte dieser reizvollen Stadt. Eine idyllische Landschaft, die zur Erholung einlädt, bietet das als Naherholungsgebiet gestaltete Brunnental. Diese Bezeichnung trägt das östlich des Stadtzentrums gelegene Tal entlang eines Baches, der von zahlreichen Quellen und zwei Teichen umgeben ist. Die Bezeichnung Grünbergs als Luftkurort bestätigend ist das Klima im Ort reizarm. Es gilt als feucht-gemäßigt mit monatlichen Durchschnittstemperaturen, die im Juli mit 18 Grad Celsius ihren höchsten Wert erreichen. Die für die Region relativ geringen Niederschlagsmengen verteilen sich recht gleichmäßig über das ganze Jahr.

Die Temp­eraturen in Grünberg steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 11 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 98% und die Niederschlags­mengen sind mit 10,34 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 93%. Sonnen­aufgang ist um 07:12 Uhr, Sonnen­untergang um 19:18 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 13 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.015 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Grünberg um 07:13 Uhr auf und um 19:15 Uhr unter. Sie scheint dann 4,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 36% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,26 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 63%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 19 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 9 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Grünberg dann 97%. Es sind in 2 Tagen etwa 8,51 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:15 Uhr und Sonnen­untergang um 19:13 Uhr auf maximal 16 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (35 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 89%.

Am Donnerstag werden in Grünberg maximal 17 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 11 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:16 Uhr und Sonnen­untergang um 19:11 Uhr scheint die Sonne in Grünberg 1 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 93%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 3,34 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 83%, der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Unwetter in Grünberg? – zur aktuellen Unwettervorhersage