Wetter Mallorca

Klima und Wetter auf Mallorca

Mallorca gilt als die beliebteste Ferieninsel der Deutschen. Das hat seinen Grund, denn die Insel hat viel zu bieten – von trubeligen Urlaubsorten zum Feiern über familiäre Buchten bis hin zu einmaligen Wandergebieten und herausfordernden Radrouten. Bei der Planung Ihrer Aktivitäten informiert unser Regenradar auf Mallorca über zu erwartenden Niederschlag. Das Klima auf Mallorca ist geprägt von trockenen, heißen Sommern mit vielen Sonnenstunden und milden, feuchten Wintern. Die beständige Meeresbrise lässt auch hohe Temperaturen gut ertragen. Der Frühling bringt meistens schon viele schöne Tage. Jetzt blüht und grünt die Insel. Im Herbst ist das Wetter auf Mallorca ähnlich, die Wassertemperaturen liegen aber höher und laden noch zum Baden ein.

Welches Biowetter auf Mallorca erwartet Sie?

Menschen, die unter einer Allergie gegen Gräser-Pollen leiden, genießen das Frühjahr auf Mallorca, denn es gibt vergleichsweise wenig Getreidefelder und Wiesen. Dafür muss mit verstärktem Flug von Kiefern-Pollen gerechnet werden. Unsere mehrtägige Pollenflug-Vorhersage auf Mallorca unterstützt Sie bei der Allergie-Vorsorge. Mithilfe der Erkältungswetter-Karte sind Sie und Ihre Lieben immer passend ausgerüstet.

Was gibt es Wissenswertes über Mallorca?

Lage westliches Mittelmeer
andere Baleareninseln Menorca, Cabrera, Ibiza, Formentera
Sprachen Spanisch, Mallorquí
Hauptstadt Palma
Einwohnerzahl 900.000
Fläche 3.605 km²
höchster Berg Puig Major (1.445 m)
Mallorca ist die größte der Baleareninseln. Unterschiedliche Landschaftsformen bilden reizvolle Kontraste. Der Gebirgszug der Serra de Tramuntana im Nordwesten steigt steil vom Meer herauf an und bietet reizvolle Ausblicke. Im Zentrum liegen ausgedehnte landwirtschaftliche Flächen. Touristische Hochburgen befinden sich an den Stränden im Süden.

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man unbedingt besuchen, wenn schönes Wetter auf Mallorca herrscht?

Die Insel bietet mehr als Strandurlaub und Sport. Nicht nur bei schlechtem Wetter lohnen sich Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten auf Mallorca. In der Hauptsaison fahren öffentliche Bussen fast überall hin. Alleinreisende könnten sich geführten Unternehmungen anschließen. Für Familien, Paare und Gruppen lohnt in der Nebensaison eventuell ein Mietwagen.

Schönwetter-Tipps für Mallorca

  • Das Santuari de Lluc in 550 m Höhe bietet Kultur und Rundwanderwege durch die Felsen.
  • Die wunderschöne Bucht von Sa Calobra ist über eine atemberaubende Straße und mit dem Ausflugsschiff erreichbar.
  • Das Bergdorf Fornalutx gilt als schönstes Dorf Spaniens.
  • Port de Sóller ist ein uriger Hafenort im Nordwesten.
1 Tag auf Mallorca reicht eigentlich nicht aus, um alle sehenswerten Orte außerhalb des eigenen Urlaubsortes zu erleben.

Was tun bei Regen und kühlem Reisewetter?

Bei schlechtem Wetter auf Mallorca locken die Kulturschätze der Insel. Viele Urlauber wissen nicht, dass bedeutende Sehenswürdigkeiten von der reichen Geschichte der Hauptstadt Palma zeugen.

Regen-Tipps auf Mallorca

  • Gotische Kathedrale La Seu
  • Mittelalterliche Festung Castell de Bellver
  • Königspalast La Almudaina
  • Atelier des Malers Joan Miró (Vorort Cala Major)
Eine Bahnfahrt quer über die Insel von Palma bis Soller vermittelt beeindruckende Landschaftserlebnisse. Zahlreiche Höhlen lohnen einen Besuch. Auch wenn das Wetter auf Mallorca meistens schön ist, benötigt man in Mallorca an einem Tag zumindest kein Badewetter. Informieren Sie sich hier über das Wetter auf Mallorca.

Wo findet man die besten Unterkünfte auf Mallorca?

Wünschen Sie Meeresblick oder direkten Zugang zum Strand? Lieben Sie die Ruhe in der Natur oder bevorzugen Sie ein Appartement im Ort? Wir haben für Sie Ferienwohnungen auf Mallorca im Vergleich zusammengestellt. Hier finden Sie an den schönsten Orten der Insel günstige Top-Unterkünfte für alle Bedürfnisse.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Mallorca, Spanien?

Die Temp­eraturen in Mallorca steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 7 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 89% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,1 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 71%. Sonnen­aufgang ist um 08:00 Uhr, Sonnen­untergang um 18:00 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 6,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 2. Der Wind weht mit 7 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.020 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Mallorca um 08:00 Uhr auf und um 18:01 Uhr unter. Sie scheint dann 7,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 3% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 60%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 16 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 6 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 17 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.022 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Mallorca dann 8%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 7,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:59 Uhr und Sonnen­untergang um 18:02 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 10 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus West mit starken Böen (39 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 62%.