Wetter Seefeld (Oberbayern)

  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.

Interessante Sehenswürdigkeiten in Seefeld entdecken

Die Gemeinde Seefeld hat etwas mehr als 7.000 Einwohner und gehört zu Bayern. Der Ort liegt südöstlich von München am Ufer des malerischen Pilsensees. Er besitzt eine große geschichtliche Bedeutung, da die Grafen von Toerring hier ihre Residenz hatten. Die prachtvollen Herrschaftsgebäude zählen heute zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Orts. Das Gräflich Toerring´sche Schloss Seefeld stellt bereits seit vielen Jahrhunderten den Mittelpunkt der Gemeinde dar. Der älteste Teil der Anlage ist der Bergfried, der bereits aus dem 13. Jahrhundert stammt. Ihre jetzige Form erhielt sie jedoch erst im 18. Jahrhundert. Zu diesem Zeitpunkt ließen die Schlossherren das Gebäude grundlegend umbauen und erweitern. Auf diese Weise entstand ein prachtvolles barockes Schloss, das aufgrund der malerischen Lage auf einem kleinen Hügel in der unmittelbaren Umgebung von Seefeld einen beeindruckenden Anblick bietet. Auch der Schlossgarten ist sehr ansprechend gestaltet und gilt daher als beliebtes Ausflugsziel für Besucher. Das Schloss Delling, das sich im gleichnamigen Ortsteil befand, hatte ebenfalls einen großen Einfluss auf die Region. Allerdings wurde dieses Gebäude zerstört. Der ehemalige Gutshof des Schlosses ist jedoch bis heute erhalten und stellt eine weitere interessante Sehenswürdigkeit dar. Darüber hinaus gibt es in Seefeld drei sehenswerte Kirchen, die teilweise bereits aus dem Mittelalter stammen. Der Pilsensee, der sich direkt an den Ort anschließt, ist ein beliebtes Ziel für Touristen. Diese malerische Landschaft lädt zu Spaziergängen ein, und im Sommer ist auch das Baden in dem Gewässer ein großes Vergnügen. Obwohl die Temperaturen etwas unterhalb des Bundesdurchschnitts liegen, gibt es zahlreiche warme und sonnige Tage, die den Aufenthalt am Wasser zu einem wahren Genuss machen.

Die Temp­eraturen in Seefeld steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 17% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 83%. Sonnen­aufgang ist um 07:26 Uhr, Sonnen­untergang um 16:33 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 9 km/h aus NO. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Seefeld um 07:27 Uhr auf und um 16:32 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 18% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 91%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 4 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 0 °C ab. Der Wind kommt aus NO mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Seefeld dann 17%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:29 Uhr und Sonnen­untergang um 16:31 Uhr auf maximal 6 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 1 Grad Celsius. Es weht ein leiser Zug (4 km/h) aus West mit schwachen Böen (11 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 86%.

Am Freitag werden in Seefeld maximal 8 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 0 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:30 Uhr und Sonnen­untergang um 16:30 Uhr scheint die Sonne in Seefeld 4 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 6%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 75%, der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Unwetter in Seefeld (Oberbayern)? – zur aktuellen Unwettervorhersage