Wetter Ruhpolding

  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.

Ruhpolding – der sehenswerte Ort in den Chiemgauer Alpen

Ruhpolding ist eine kleine Gemeinde mit etwa 6.700 Einwohnern im äußersten Südosten der Bundesrepublik, direkt an der Grenze zu Österreich. Die Stadt ist ein weithin bekannter Kurort. Sie ist Teil der Chiemgauer Alpen, die zu den wenigen Hochgebirgsregionen in Deutschland zählen. Die Besucher können hier Wanderungen durch die Berge unternehmen und auch Kletterer kommen hier auf ihre Kosten. Bei diesen Aktivitäten in der freien Natur kommt den Urlaubern das günstige Klima in Ruhpolding sehr entgegen. Aufgrund der Höhenlage ist es hier zwar deutlich kälter und niederschlagsreicher als in den flacheren Gebieten der Bundesrepublik, doch ist das Klima hier im Vergleich zu anderen Orten in einer ähnlichen Lage recht warm. Da es hier im Winter regelmäßig schneit, eignet sich dieser Ort auch hervorragend für den Wintersport. Während der kalten Jahreszeit suchen viele Skifahrer Ruhpolding auf, um die Pisten der angrenzenden Berge und die gemütliche Atmosphäre im Ort zu genießen. Obwohl die landschaftliche Schönheit der Region für die meisten Besucher im Mittelpunkt steht, gibt es hier auch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten. Eines der wichtigsten historischen Bauwerke ist die Kirche St. Georg. Sie stammt aus dem 18. Jahrhundert und liegt an einer sehr exponierten Stelle auf einem Hügel, sodass sie das ganze Tal beherrscht. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Jagdschloss aus dem Jahre 1587. Die Glockenschmiede der Stadt beherbergt eine faszinierende Ausstellung über dieses Handwerk. Die Besucher können dabei sowohl die historischen Gebäude als auch die traditionellen Werkzeuge kennenlernen.

Die Temp­eraturen in Ruhpolding steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 27% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 87%. Sonnen­aufgang ist um 07:20 Uhr, Sonnen­untergang um 16:28 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 3,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei . Der Wind weht mit 2 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.014 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Ruhpolding um 07:21 Uhr auf und um 16:27 Uhr unter. Sie scheint dann 2 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von . Mit einer Wahrscheinlich­keit von 17% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 90%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 6 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 0 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 2 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Ruhpolding dann 17%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:23 Uhr und Sonnen­untergang um 16:27 Uhr auf maximal 5 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 1 Grad Celsius. Es weht ein leiser Zug (2 km/h) aus Süd mit schwachen Böen (7 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 89%.

Am Freitag werden in Ruhpolding maximal 8 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 1 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:24 Uhr und Sonnen­untergang um 16:26 Uhr scheint die Sonne in Ruhpolding 5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von . Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 9%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 76%, der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Unwetter in Ruhpolding? – zur aktuellen Unwettervorhersage