Regenradar Sylt - 120 min Vorhersage

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Sylt

Sylt ist die größte der nordfriesischen Inseln und liegt an der Westküste Schleswig-Holsteins in der Nordsee. Der wichtigste Ort ist Westerland, weiterhin bedeutend sind etwa Kampen, Wenningstedt und List. Die Postleitzahl der länglichen Insel, die einen kleineren Flughafen (GWT) hat, ist 25980. Sylt ist ein sehr beliebtes Reiseziel und zudem Arbeitsort vieler Pendler. Mit dem Regenradar für Sylt erhalten Sie immer eine aktuelle Regenprognose in Echtzeit für die nächsten zwei oder drei Stunden, damit Sie Ihren Aufenthalt optimal planen können. Die 38 km lange Insel bietet dabei schöne Naturräume und weitere spannende Ausflugsziele. Das Regenradar für Sylt bewahrt Sie davor, (für längere Zeit) im Regen zu stehen.

Wann zeigt das Niederschlagsradar für Sylt die meisten Niederschläge?

Sylt ist eine Insel in der Nordsee und wird somit von mehreren Wetterfronten heimgesucht. Das Regenradar für Sylt zeigt Ihnen übersichtlich die Prognose für die nächsten Stunden an. Zudem können Sie anhand des Jahresverlaufs der Niederschlagsereignisse den besten Zeitpunkt für Ihren nächsten Aufenthalt auf Sylt planen. Es regnet von August bis Januar sehr viel auf Sylt, wobei der Oktober und November die regenreichsten Monate sind. Vergleichsweise trocken ist es hingegen im Spätwinter und Frühjahr. Der trockenste Monat ist der Februar.

Vergleich: Niederschläge und Regentage in auf Sylt

Monat Niederschlagsmenge Regentage
Februar ca. 35 l/m² 8
Juli ca. 62 l/m² 11
November ca. 94 l/m² 16

Es ist hier gut zu erkennen, dass es vor allem in der ersten Jahreshälfte auf der Insel recht trocken ist. Dass Ihnen das Regenradar für Sylt heute Trockenheit anzeigt, ist also im Februar und März am wahrscheinlichsten. Doch auch dann, wenn das Regenradar für Sylt gerade eine hohe Niederschlagswahrscheinlichkeit anzeigt, gibt es noch genügend schöne Dinge zu tun.

Was tun, wenn das Niederschlagsradar für Sylt Regen anzeigt?

Wenn das Regenradar für Sylt aktuell Regen anzeigt, ist das noch lange kein Grund, das Haus zu hüten. Die große Insel in der Nordsee bietet auch bei schlechtem Wetter noch einiges zu tun, wie Sie im Folgenden sehen.

Möglichkeiten bei Regen auf Sylt:

  • sich im Syltness-Center in Westerland verwöhnen lassen
  • das Erlebnisbad Sylter Welle mit Sauna aufsuchen
  • eines der zahlreichen Gosch-Restaurants besuchen
  • interaktive Ausstellungen im Erlebniszentrum Naturgewalten in List bestaunen

Inwiefern variiert das Regenradar für unterschiedliche Teile der Insel Sylt?

Sylt ist eine sehr längliche Insel mit sehr wechselhaftem Wetter. Dies liegt an der Küstenlage und dem sich häufig drehenden Wind. Das Regenradar online wird Ihnen immer eine Prognose in Echtzeit zeigen, die sich aber ändern kann. Auch in den verschiedenen Teilen von Sylt kann sich das Klima unterschieden. In List im Norden ist es im Durchschnitt etwas kühler und geringfügig trockener als im südlichen Hörnum.

Mit unserem Regenradar für Sylt auf Wetter.de erhalten Sie immer die Regenprognose für die nächsten zwei oder drei Stunden. Die Vorhersage durch das Regenradar hilft Ihnen bei der Planung Ihrer Aktivitäten für heute oder die nächsten Tage. Falls Sie auch unterwegs immer wissen wollen, wie das Wetterradar für Sylt oder anderswo aussieht, hilft Ihnen unsere Wetter.de-App für Smartphones und Tablets.