Regenradar Leverkusen - 120 min Vorhersage

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Leverkusen

Das nordrhein-westfälische Leverkusen liegt nur wenige Kilometer nördlich von Köln und gehört mit seinen rund 165.000 Einwohnern zum dortigen Regierungsbezirk. Die 13 Stadtteile verteilen sich auf drei Stadtbezirke; einwohnerstärkster Stadtteil ist 51375 Schleebusch, während das beliebte 51371 Hitdorf seit Jahren den größten Bevölkerungszuwachs zu verzeichnen hat. Auf unserem Regenradar für Leverkusen sehen Sie online nicht nur die Regenwahrscheinlichkeit für diese beiden Stadtteile, sondern können auch in Echtzeit erkennen, wie sich das Wetter aktuell in 51377 Alkenrath oder 51379 Opladen darstellt. Sehen Sie sich die Prognose der Regenwahrscheinlichkeit der nächsten drei Stunden an, wenn Sie sich vormittags für einen Stadtbummel in der Innenstadt in 51373 Wiesdorf am Nachmittag verabreden möchten. Mit einem Blick auf das Regenradar in Leverkusen wissen Sie sofort, welche Kleidung Sie hierfür am besten anziehen sollten. Für Aktivitäten am nächsten Tag ist es ratsam, wenn Sie sich im Niederschlagsradar für Leverkusen die Vorhersage der Niederschlagswahrscheinlichkeit für morgen ansehen.

Wann zeigt das Niederschlagsradar in Leverkusen die wenigsten Niederschläge?

Unser Regenradar für Leverkusen heute zeigt Ihnen nicht nur zuverlässig, wie viel Regen stündlich in 51381 Bergisch-Neukirchen fällt, es liefert Ihnen auch wichtige Klimadaten für ganz Leverkusen im Jahresvergleich. So sehen Sie, dass gewöhnlich der Juni mit 84 mm Niederschlag an ca. 14 Tagen der regenreichste Monat des Jahres ist. Am trockensten hingegen sind im Durchschnitt der vergangenen Jahre die Monate April mit 39 mm und Februar mit 49 mm Niederschlag, die an zwölf bzw. 16 Tagen fallen.

Vergleich: Niederschläge und Regentage in Leverkusen

Monate Niederschlagsmenge Regentage
Februar ca. 49 mm ca. 16
April ca. 39 mm ca. 12
Juni ca. 84 mm ca. 14
Dezember ca. 68 mm ca. 20

Mit mittleren Höchstwerten von 25,5 °C ist der Juli in Leverkusen der heißeste Monat. Ein idealer Zeitpunkt also, um am Hitdorfer See oder am direkt daneben liegenden Stöckenbergsee die Seele baumeln zu lassen. Da es jedoch mit rund 78 mm Niederschlag an ca. 16 Tagen auch im Juli recht regnerisch sein kann, hilft Ihnen unser Niederschlagsradar für Leverkusen, den perfekten Zeitpunkt für Ihren Badeausflug herauszufinden. Was sehenswert ist, wenn in Leverkusen einmal nicht die Sonne scheint, lesen Sie im folgenden Abschnitt.

Was sind lohnenswerte Ziele in der Stadt, wenn das Wetterradar für Leverkusen Regen meldet?

In der Stadt gibt es einige Möglichkeiten, einen abwechslungsreichen Tag zu verbringen, selbst wenn das Regenradar für Leverkusen aktuell Regen meldet.

Was Sie alles unternehmen können, wenn es in Leverkusen regnet

  • Ein Besuch in der BayArena, wenn Bayer 04 Leverkusen ein Heimspiel austrägt
  • Eine Besichtigung des Industriemuseums Freudenthaler Sensenhammer, das in einer ehemaligen Sensenfabrik aus dem 18. Jahrhundert untergebracht ist und eindrucksvolle Einblicke in die damalige Arbeitswelt bietet
  • Einen Nachmittag im Cineplex Kinopolis verbringen, einem Multiplex-Kino mit acht Sälen, Shops und Gastronomie

Wo finden Sie die aktuellen Wetterprognosen im Regenradar für Leverkusen?

Im Regenradar für Leverkusen live sehen Sie sofort, wie das Wetter in der Stadt wird und können Ihre Aktivitäten entsprechend planen. Laden Sie sich hierzu einfach jetzt unsere Wetter.de-App für Smartphones und Tablets herunter oder Sie gehen online und sehen sich unser Regenradar für Leverkusen in Echtzeit auf Wetter.de an.