Regenradar Bremerhaven (180min. Vorhersage)

  Geschwindigkeit
LEGENDE
> 30 l/m²
> 16 l/m²
> 8 l/m²
> 4 l/m²
> 2.5 l/m²
> 0.5 l/m²
> 0.1 l/m²

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Bremerhaven

Die Hafenstadt Bremerhaven liegt im Norden Deutschlands an der Mündung der Weser in die Nordsee und gehört zum Stadtstaat Bremen. Knapp 115.000 Einwohner leben in der Stadt, die sich in zwei Bezirke mit neun Stadtteilen gliedert. Größter Stadtteil mit den meisten Einwohnern ist 27568 Lehe, während im fast ebenso großen 27572 Fischereihafen nur rund 260 Bewohner leben. Sehen Sie sich auf unserem Regenradar online erst einmal die Regenwahrscheinlichkeit im Stadtteil 27570 Geestemünde an, wenn Sie im Freibad Grünhöf Ihre Runden drehen oder einfach nur auf der Liegewiese entspannen wollen. Unser Regenradar für Bremerhaven zeigt Ihnen in Echtzeit an, ob es sich lohnt, heute die Badesachen einzupacken. Sie können aber auch die Prognose der Regenwahrscheinlichkeit der nächsten zwei oder drei Stunden nutzen und das Wetter stündlich beobachten, falls Sie erst am Nachmittag gehen möchten. Wenn Ihr geplanter Badetag für heute dennoch sprichwörtlich ins Wasser fallen sollte, hilft Ihnen unser Niederschlagsradar für Bremerhaven mit einer Vorhersage der Niederschlagswahrscheinlichkeit für morgen.

Wann gibt es laut Niederschlagsradar in Bremerhaven die geringsten und wann die meisten Niederschläge?

Unser Regenradar für Bremerhaven zeigt Ihnen nicht nur live und in Echtzeit die aktuellen Klimadaten an. Sie sehen auf dem Regenradar für Bremerhaven auch, wie sich das Wetter normalerweise im Jahresverlauf darstellt. So lässt sich auf einen Blick erkennen, dass der Juli mit rund 86 mm Niederschlag an 18 Tagen für gewöhnlich der regenreichste Monat des Jahres ist. Dem gegenüber steht der April, an dem es an ca. 15 Tagen nur ungefähr 40 mm Niederschläge gibt.

Vergleich: Niederschläge und Regentage in Bremerhaven

Monat Niederschlagsmenge Regentage
Februar ca. 47 mm ca. 18
April ca. 40 mm ca. 15
Juli ca. 86 mm ca. 18
Dezember ca. 70 mm ca. 20

Viele Kreuzfahrten beginnen in Bremerhaven. Wenn Sie Ihre Reise im August gebucht haben, ist es mit einer Durchschnittstemperatur von 22 Grad Celsius zwar recht warm, bei ungefähr 81 mm Niederschlag an 17 Tagen aber auch nicht unwahrscheinlich, dass Sie beim Einschiffen Regen erwartet. Doch auch an regnerischen Tagen können Sie die Zeit, bis Sie an Bord gehen, abwechslungsreich verbringen. Welche Unterhaltungsmöglichkeiten Ihnen bei schlechtem Wetter zur Verfügung stehen, lesen Sie nachfolgend.

Was man unternehmen kann, wenn das Wetterradar für Bremerhaven Niederschläge meldet?

Es gibt einiges zu erleben, selbst wenn das Regenradar für Bremerhaven aktuell Regen meldet.

Was können Sie in Bremerhaven machen, wenn das Wetter schlecht ist?

  • einen Besuch im Klimahaus, einem wissenschaftlichen Ausstellungsgebäude in Form eines Schiffes, in dem sich die Besucher über Wetterphänomene, den Klimawandel und die Klimazonen der Erde informieren können
  • eine Besichtigung des Deutschen Schifffahrtsmuseums, in dem sich als Hauptattraktion eine original Bremer Kogge aus dem Jahre 1380 befindet
  • einen Gang auf die Aussichtsplattform Sail City, die sich in 86 Metern Höhe im Hotel Atlantic befindet und einen beeindruckenden Blick auf die Stadt bietet

Was macht die Prognosen unseres Regenradars für Bremerhaven heute so nützlich?

Sinnvoll ist die Nutzung unseres Regenradars für Bremerhaven immer dann, wenn Sie wissen möchten, wo und wann in der Stadt Regen fällt. Verwenden Sie hierfür am besten unsere Wetter.de-App für Smartphones und Tablets oder gehen Sie jetzt online auf Wetter.de und sehen Sie sich die dortigen Prognosen im Regenradar für Bremerhaven in Echtzeit an.