Regenradar Bremen (180min. Vorhersage)

  Geschwindigkeit
LEGENDE
> 30 l/m²
> 16 l/m²
> 8 l/m²
> 4 l/m²
> 2.5 l/m²
> 0.5 l/m²
> 0.1 l/m²

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Bremen

Die Freie und Hansestadt Bremen liegt an der Weser und gehört mit über 560.000 Einwohnern zu den größten Städten Deutschlands. Es gibt insgesamt fünf Stadtbezirke und 23 Stadtteile, wovon 28357 Blockland der flächengrößte ist. Die meisten Einwohner leben jedoch in 28199 Neustadt. Sehen Sie sich auf unserem Regenradar online die Regenwahrscheinlichkeit im Stadtteil 28279 Arsten an, wenn Sie sich beim TuS Arsten zum Tennisspielen verabredet haben und wissen möchten, ob das Wetter hält. Unser Regenradar für Bremen zeigt Ihnen aber auch in Echtzeit, ob es sich lohnt, die Aussichtsterrasse am Bremen Airport (BRE) zu besuchen, um startende oder landende Flugzeuge zu beobachten. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welche Aktivitäten Sie heute unternehmen sollten, hilft Ihnen unsere Prognose der Regenwahrscheinlichkeit der nächsten zwei oder drei Stunden. Damit können Sie bereits am Morgen Ihren Tag planen und sich die passende Kleidung heraussuchen. Wenn Sie jedoch komplett umdisponieren müssen, weil schlechtes Wetter angesagt ist, unterstützt Sie unser Niederschlagsradar für Bremen mit einer Vorhersage der Niederschlagswahrscheinlichkeit für morgen.

Wann zeigt das Niederschlagsradar in Bremen die geringsten und die meisten Niederschläge an?

Unser Regenradar für Bremen lässt Sie sofort erkennen, wann es in der Hansestadt regnen wird und wann die Sonne scheint. Sie sehen im Regenradar für Bremen auch, dass im Jahresverlauf im September an ca. 15 Tagen mit rund 103 mm die meisten Niederschläge fallen und der April mit ca. 43 mm an ungefähr 14 Tagen der trockenste Monat ist.

Vergleich: Niederschläge und Regentage in Bremen

Monat Niederschlagsmenge Regentage
April ca. 43 mm ca. 14
Juni ca. 85 mm ca. 15
September ca. 103 mm ca. 15
Dezember ca. 77 mm ca. 19

Als beste Reisezeit, um Bremen zu besuchen, gelten die Monate April und Mai. Hier sind die Temperaturen bereits angenehm mild und die Niederschlagsmengen halten sich mit 43 mm bzw. 53 mm im Rahmen. Doch selbst im regenreichen September ist Bremen eine Reise wert. Welche Unterhaltungsmöglichkeiten und Aktivitäten Ihnen bei Regen zur Verfügung stehen, lesen Sie im folgenden Abschnitt.

Was kann man unternehmen, wenn im Wetterradar für Bremen Regen angezeigt wird?

Auch wenn das Regenradar für Bremen aktuell Regen meldet, gibt es einiges, was Sie in der Stadt an der Weser unternehmen können.

Was man alles in Bremen machen kann, wenn es regnet

  • Pflichttermin auch bei schlechtem Wetter ist ein Besuch der Bremer Stadtmusikanten. Die Darstellung der Märchenfiguren der Gebrüder Grimm steht an der Westseite des Rathauses und wurde vom Künstler Gerhard Marcks im Jahr 1953 erschaffen.
  • eine Besichtigung des Bremer Rolands, einer im Jahre 1404 errichteten Statue auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und Wahrzeichen der Stadt
  • einen Tag im Erlebnisbad GraftTherme verbringen, das mit seinem großen Innenbereich mit einer Glaskuppel beeindruckt

Warum sind die Prognosen unseres Regenradars für Bremen heute nützlich?

Besonders hilfreich ist unser Regenradar für Bremen live, da Ihnen in Echtzeit angezeigt wird, ob und wann Regen fällt. Nutzen Sie unsere Wetter.de-App für Smartphones und Tablets und die Prognosen im Regenradar für Bremen in Echtzeit, um Ihre Freizeit zu planen. Auch online auf Wetter.de erhalten Sie auf einen Blick alle wichtigen Infos für den perfekten Tag in Bremen.