Regenradar Bamberg (180min. Vorhersage)

  Geschwindigkeit
LEGENDE
> 30 l/m²
> 16 l/m²
> 8 l/m²
> 4 l/m²
> 2.5 l/m²
> 0.5 l/m²
> 0.1 l/m²

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Niederschlag für Bamberg

Die fränkische Stadt Bamberg liegt nördlich von Nürnberg und zählt rund 76.000 Einwohner. Durch die Anbindung an den Flugplatz ZCD ist sie z. B. auch für Touristen bequem zu erreichen. Bamberg gliedert sich in 16 Stadtteile, von denen 96052 Gartenstadt der größte ist. Beliebte Wohngegenden sind 96049 Gaustadt oder das Villenviertel 96049 Berg. Unser Regenradar Bamberg berechnet Ihnen online sowohl die Regenwahrscheinlichkeit für diese beiden Stadtteile als auch für 96049 Wildensorg oder 96052 Kramersfeld. Im Regenradar für Bamberg sehen Sie in Echtzeit, ob es sich lohnt, einen Spaziergang durch den Rosengarten der Neuen Residenz zu machen, oder ob es sich eher anbietet, im CineStar Kino den neuesten Blockbuster anzusehen. Dank der Prognose der Regenwahrscheinlichkeit für die nächsten drei Stunden können Sie sich immer spontan für eine passende Aktivität entscheiden. Ein Blick auf das Regenradar für Bamberg hilft auch bei der Abendgestaltung: Soll es ein Biergarten sein oder doch lieber ein Restaurant in 96050 Gereuth? Das Niederschlagsradar für Bamberg zeigt Ihnen dabei nicht nur die Vorhersage der Niederschlagswahrscheinlichkeit für den Abend, sondern auch für morgen an.

Wann regnet es laut Niederschlagsradar in Bamberg am wenigsten?

Wenn Sie im Urlaub durch die schöne Bamberger Altstadt schlendern oder als Einheimischer das Bambados-Freibad besuchen möchten, sollte das Wetter gut sein. Mit unserem Regenradar sind Sie stets zuverlässig informiert, ob und wie viel Regen pro Stunde in Bamberg fällt. So liefert Ihnen das Regenradar in Echtzeit wertvolle Hinweise für Ihre geplanten Outdoor-Aktivitäten. Von den drei Sommermonaten fällt im Juni mit ca. 53 mm an rund 16 Tagen die geringste Niederschlagsmenge. Für einen Spaziergang in der Frühlingssonne eignet sich der April mit ca. 16 Regentagen gut. Dieser Monat ist mit ungefähr 42 mm Niederschlag neben dem Februar mit rund 41 mm Niederschlag der trockenste Monat des Jahres.

Vergleich: Niederschläge und Regentage in Bamberg

Monat Niederschlagsmenge Regentage
Februar ca. 41 mm ca. 16
April ca. 42 mm ca. 16
Juni ca. 53 mm ca. 16
August ca. 55 mm ca. 15

Mit rund 55 mm Niederschlag, die an ca. 15 Tagen fallen, zählt der August in Bamberg zu den regenreicheren Monaten. Trotzdem lohnt sich auch im August, die Stadt an der Regnitz zu besuchen. In dieser Zeit findet nämlich die traditionelle Sandkerwa statt, ein Volksfest in der historischen Altstadt im Stadtteil Sand. Unser Niederschlagsradar für Bamberg hilft Ihnen, den idealen Zeitpunkt für den Kerwa-Besuch herauszufinden. Daneben gibt es noch weitere interessante Freizeitaktivitäten, die sich in Bamberg lohnen, wenn einmal nicht die Sonne scheint.

Was sind interessante Ziele in Bamberg, wenn das Wetterradar für Bamberg Regen meldet?

Auch wenn das Regenradar für Bamberg aktuell Regen anzeigt, kann man seine Freizeit abwechslungsreich gestalten.

Was Sie in Bamberg bei Regen unternehmen können:

  • Besuch im Fränkischen Brauereimuseum
  • Spiel der Basketballmannschaft BROSE Baskets in der BROSE Arena ansehen
  • Besuch der Bamberger Traditionsbrauereigaststätte „Das Schlenkerla“, um das berühmte Rauchbier zu probieren

Wofür sind Prognosen des Regenradars für Bamberg gut?

Unser Regenradar für Bamberg zeigt Ihnen live, wann Sie mit Niederschlägen rechnen müssen. Sie sehen auf einen Blick, dass der Juli mit rund 77 mm Niederschlag der regenreichste Monat in Bamberg ist. Die meisten Regentage wiederum, nämlich ca. 20, sind im Dezember zu erwarten. Topaktuelle Informationen in Echtzeit erhalten Sie immer mit unserer Wetter.de-App für Smartphones und Tablets. Oder Sie nutzen auf Wetter.de unser Regenradar für Bamberg.