Regenradar Aschaffenburg - 120 min Vorhersage

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Deutschland

Wetter-Karten der Nachbarländer - Deutschland

Niederschlag für Aschaffenburg

Aschaffenburg ist eine Stadt mit knapp 70.000 Einwohnern und liegt in Unterfranken, südöstlich von Frankfurt am Main. Auf unserem Regenradar für Aschaffenburg sehen Sie zuverlässig online und in Echtzeit die Regenwahrscheinlichkeit in allen zehn Stadtteilen. So können Sie im Regenradar für Aschaffenburg heute erkennen, ob es jetzt gerade im größten Stadtteil 63743 Schweinheim Niederschläge gibt oder ob in 63741 Damm die Sonne scheint. Planen Sie mithilfe unserer Prognose der Regenwahrscheinlichkeit der nächsten drei oder vier Stunden den Nachmittag und machen Sie bei schönem Wetter einen Spaziergang durch den Englischen Landschaftsgarten Park Schönbusch in 63741 Nilkheim. Kehren Sie bei Regenwetter in ein Restaurant in 63743 Obernau ein und lassen Sie sich regionale Spezialitäten wie den Presskopf schmecken. Wenn es gar nicht zu regnen aufhört und Sie noch Outdoor-Aktivitäten geplant haben, sollten Sie sich am Niederschlagsradar für Aschaffenburg die Vorhersage der Niederschlagswahrscheinlichkeit für morgen ansehen.

Wann fallen laut unserem Niederschlagsradar in Aschaffenburg die wenigsten Niederschläge?

Dank unseres Regenradars für Aschaffenburg sehen Sie sofort, wie viel Regen stündlich in den einzelnen Stadtteilen fällt. Das Regenradar gibt Ihnen aber auch hilfreiche Informationen, in welchen Monaten Sie mit den wenigsten Niederschlägen zu rechnen haben und wann es besonders viel regnet. Sie erkennen auf einen Blick, dass es im September mit 44 mm Niederschlag an rund 19 Tagen die geringsten Regenmengen gibt und dass der Dezember mit ca. 62 mm Niederschlag an 25 Tagen am niederschlagsreichsten ist.

Vergleich: Niederschläge und Regentage in Aschaffenburg

Monat Niederschlagsmenge Regentage
März ca. 55 mm ca. 22
Juli ca. 56 mm ca. 22
September ca. 44 mm ca. 19
Dezember ca. 62 mm ca. 25

Zwar ist der Juli mit ca. 56 mm Niederschlag an ungefähr 22 Tagen nicht der trockenste Monat des Jahres, aufgrund der durchschnittlichen Höchsttemperatur von 23° C und rund 7 Sonnenstunden dennoch ideal für einen Ausflug an den Mainparksee oder ins städtische Freibad. Dabei hilft Ihnen unser Regenradar für Aschaffenburg, den perfekten Zeitpunkt für Ihren Badetag zu wählen. Doch auch, wenn es regnet, müssen Sie nicht zu Hause bleiben. Was Sie bei schlechtem Wetter in Aschaffenburg unternehmen können, lesen Sie im folgenden Abschnitt.

Was kann man unternehmen, wenn im Wetterradar für Aschaffenburg heute Regen angezeigt wird?

Die Stadt am Main bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihre Freizeit abwechslungsreich zu verbringen, auch wenn das Regenradar für Aschaffenburg aktuell Regen meldet.

Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Aschaffenburg:

  • einen Besuch im Pompejanum, einem exakten Nachbau einer römischen Villa aus Pompeji, den König Ludwig I in Auftrag gab
  • einen Shoppingbummel in der City Galerie, einem Einkaufszentrum in der Innenstadt, das auf 55.000 qm Fläche über 70 Shops und Restaurants beinhaltet
  • einen Tag in der Freizeitwelt Aschaffenburg verbringen, einem Komplex, der aus einem Outdoor- und Indoor-Bad mit entsprechenden Liegeflächen, einer großzügigen Saunalandschaft und einer Eissporthalle besteht

Was bringen Ihnen unsere Prognosen im Regenradar für Aschaffenburg?

Das Regenradar für Aschaffenburg gibt Ihnen in Echtzeit einen guten Überblick, wann Sie mit Niederschlägen rechnen müssen. Erkundigen Sie sich von unterwegs über unsere Wetter.de-App für Smartphones und Tablets, wie das Wetter heute wird, oder gehen Sie online auf Wetter.de und sehen Sie sich die Prognosen auf dem Regenradar für Aschaffenburg live an.