Wetter Jemen - Wettervorhersage heute

Wetter-Karten und Wettervorhersagen für Jemen

 

Wetter-Karten der Nachbarländer - Jemen

Klima und Wetter in Jemen

Je nach Region ist das Klima im Jemen unterschiedlich. An der Küste ist es subtropisch, also sehr heiß und gleichzeitig aufgrund von hoher Luftfeuchtigkeit schwül. Die Temperaturen bleiben das ganze Jahr über gleich, abgesehen von geringen Schwankungen von wenigen Grad Celsius. Im Winter sind die Temperaturen angenehmer, da es weniger schwül ist. Regen fällt mit Niederschlägen von nur 25 bis 150 Millimetern im Jahr sehr wenig. Auch nachts sind die Temperaturen hoch. In den Bergregionen im Norden Jemens ist es in den tieferen Lagen ähnlich warm wie an der Küste. Je nach Höhe kühlt es sich merklich ab, vor allem nachts. Über 3.000 Metern kann die Temperatur unter den Gefrierpunkt fallen. Da an den Bergen der Monsun abregnet, regnet es im Großteil der Gebirge mehr als an der Küste. Die Niederschläge liegen zwischen 400 bis 1.000 Millimetern im Jahr. Das Binnenland von Jemen wird wiederum von Wüsten geprägt. Hier ist es besonders heiß und trocken. Die Luftfeuchtigkeit kann hier sogar bis auf 10 Prozent sinken. Wie in allen Wüsten nimmt die Temperatur nachts stark ab. Die Durchschnittstemperatur liegt am Tag bei um die 40 Grad, nachts kühlt es sich auf 10 Grad ab.