Wetterlexikon: Biowetter

Biowetter: Pollenflug, UV-Strahlung, Staubbelastung sowie erhöhte Ozonwerte können das individuelle Wohlbefinden stark beeinträchtigen.
Das Wetter kann Kopfschmerzen verursachen. © Getty Images/iStockphoto, Kharichkina

Was ist das Biowetter?

Das Wetter und das Klima haben einen starken Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Unsere Leistungsfähigkeit sinkt, wenn es draußen zu heiß oder der Luftdruck zu hoch ist. Manche Menschen haben bei bestimmten Wetterlagen Probleme mit Kopfschmerzen, Schwindel und Abgeschlagenheit.

Biowetter: Wie reagiert der Mensch auf das Wetter?

Klar ist: das Wetter hat großen Einfluss auf unser Herz-Kreislauf-System. Der menschliche Körper kann zwar durch Thermoregulation grundsätzlich sehr gut auf Temperatur- und Wetterschwankungen reagieren, stößt bei extremen Wetterbedingungen und Wechselwetter aber auch an seine Grenzen. Der Pollenflug, die UV-Strahlung, Staubbelastung sowie erhöhte Ozonwerte können das individuelle Wohlbefinden stark beeinträchtigen.

Die Biometeorologie untersucht die Beziehung zwischen Wetter und Gesundheit. In mehreren Studien wurde bewiesen, dass gewisse gesundheitliche Beschwerden vermehrt während bestimmter Wetterlagen auftreten. Gerade alten und kranken Menschen hilft ein Blick auf das Biowetter, um gesundheitliche Risiken und zusätzliche Belastungen zu vermeiden. Für wetterempfindliche Personen mit Vorerkrankungen wie Rheuma, Asthma oder Herzinfarkt kann Extremwetter lebensbedrohlich sein.

Was ist Wetterfühligkeit?

Besonders bei hohen Luftdruckschwankungen, Gewitter oder Hitzewellen klagen vielen Menschen über gesundheitliche Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schwindel, Herz- und Kreislaufprobleme oder Schlafstörungen. Einen Wetterumschwung spüren manche mit Schmerzen in Gelenken und Narben. Diese Überempfindlichkeit gegenüber Wetterveränderungen nennt man Wetterfühligkeit. Die körperliche Beschaffenheit und das Fitnesslevel spielen eine große Rolle bei wetterfühligen Menschen. Wetterbedingte Beschwerden lassen sich dementsprechend durch eine gute körperliche Verfassung weitestgehend vermeiden.

Unsere Biowetter-Karten

Wenn Sie auch stark auf das Wetter reagieren, wetterempfindlich oder -gefühlig sind, können Sie sich bei uns jederzeit über das aktuelle Biowetter in Deutschland informieren:

- Vorhersage und aktueller Pollenflug in Deutschland

- Vorhersage und aktuelles Erkältungswetter in Deutschland

- Vorhersage und aktueller UV-Index in Deutschland