Wetterlexikon: Gustnado

Januar 2018: 'Gustnado' in Kärnten gefilmt
Januar 2018: 'Gustnado' in Kärnten gefilmt Ein 'Gustnado' ist ein Luftwirbel 00:26

Wir haben seltene Bilder von einem sogenannten Gustnado - gefilmt in Kärnten. Gustnados entstehen - anders als Tornados - nicht durch den Aufwind von Schauer- oder Gewitterwolken, sondern durch eine kräftige Windböe. Ein sehr seltenes und spannendes Wetterphänomen. Das Gute: Größere Schäden hat es nicht gegeben. 

Eine spezielle Form des Wirbelwinds

Gustnados erreichen Höhen von bis zu 100 Metern. Ihre Luftsäule hat keinen Kontakt zu den Wolken und damit auch nicht zu den Aufwinden. In der Regel sind sie recht harmlos und wirbeln Staub und kleinere Gegenstände auf - oder wie in unserem Video: Schnee.