Klima für Augsburg

Augsburg liegt im Übergangsbereich zwischen einem eher trockenen, kontinentalen und einem feuchten, atlantischen Klima. Des Weiteren sind die Alpen wie auch die Donau maßgeblich für das Klima in Augsburg verantwortlich. Die Sommer in Augsburg sind zwar warm, jedoch nie extrem heiß. Die Wintermonate gestalten sich gemäßigt und nicht allzu kalt. Der erste Schneefall wird meist erst im Januar verzeichnet, selten früher. Niederschläge, die durch Westwinde verursacht werden, sind ebenfalls erst im Frühjahr zu beobachten. Länger trocken bleibt es in der Stadt meistens in den Sommermonaten bis in den Herbst hinein. Das ganze Jahr über strömt aus südlicher Richtung ein warmer Föhn, womit auch eine gute Sicht auf die Allgäuer und die Bayerischen Alpen ermöglicht wird. Die jährlichen Niederschlagswerte liegen bei etwa 800 bis 850 Millimetern, die Jahresdurchschnittstemperatur liegt um die 8 Grad. Die höchste Temperatur, die in Augsburg je gemessen wurde, lag bei 37,1 Grad, die niedrigste bei minus 28,2 Grad. Der Herbst bringt der Stadt Augsburg sehr häufig dichten Nebel, wofür die Lage in der Talebene des Lechs verantwortlich ist.

Temperatur (°C)

Lade Grafik...

mittleres Temperaturmaximum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
1,4 3,6 8,3 12,8 17,7 20,8 23 22,6 19,3 13,4 6,5 2,4 12,7

mittleres Temperaturminimum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
-4,2 -3,2 -0,2 3 7,2 10,6 12,3 11,9 8,9 4,8 0,4 -2,9 4,1

Regen

Lade Grafik...

mittlere Monatssumme Niederschlag (mm)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
46 47 45 65 88 109 90 93 67 52 59 50 811

Tage mit Niederschlag > 1mm (Tage)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
11 10 10 11 12 13 12 11 8 8 10 10 126

Sonnenschein

Lade Grafik...

mittlere Tagessumme Sonne (h)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
1,8 2,9 4,1 5,3 6,5 7,2 7,8 6,9 5,7 3,7 2,1 1,5 4,6