Klima für Kenia

Temperatur (°C)

Lade Grafik...

mittleres Temperaturmaximum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
30,8 31,6 31,6 30,3 29,2 28,3 27,6 27,9 29 29,9 29,6 30 29,7

mittleres Temperaturminimum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
17,5 18 18,6 19,3 18,7 17,5 17 16,9 17,1 17,9 18,2 17,7 17,9

Regen

Lade Grafik...

mittlere Monatssumme Niederschlag (mm)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
26,5 30,7 67 140,9 152,3 69,6 57,2 61,7 50,7 56,5 80,6 53,4 847

Tage mit Niederschlag > 1mm (Tage)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
3 4 6 10 11 8 8 7 6 6 7 5 82

Sonnenschein

Lade Grafik...

mittlere Tagessumme Sonne (h)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
8,8 8,8 8,4 7,5 7,7 7,6 7 7,5 8 8,3 8 8,4 8

Das Klima in Nairobi ist tropisch, im höher gelegenen Inland fällt es allerdings gemäßigt aus. An der Küste im Südosten liegt die Durchschnittstemperatur bei 31,3 Grad und damit ähnlich hoch wie am Ufer des Victoriasees mit durchschnittlich 29,4 Grad. Im Inland liegt das mittlere Temperaturmaximum bei 25,4 Grad. Im Jahresverlauf schwankt die Temperatur nur um wenige Grad, allerdings sind die Unterschiede zwischen Tages- und Nachttemperaturen mit einer durchschnittlichen Differenz von zehn bis zwölf Grad relativ groß. Der im Mittel wärmste Monat in Kenia ist der Februar mit Durchschnittstemperaturen von 30,9 Grad im Westen, 27,9 Grad im Zentrum und 33,7 Grad im Osten. Typisch für das Klima in Kenia ist ein trockener Tagesbeginn. Niederschlag fällt vorwiegend am Abend und in der Nacht. Am meisten Niederschlag fällt zwischen März und Mai, im Inland ist auch der November oft sehr regnerisch. Vor allem am Ufer des Victoriasees häufen sich die Regentage, im Inland regnet es seltener und weniger. Allerdings ist die Sonne hier mit durchschnittlich 6,7 Sonnenstunden pro Tag seltener und unregelmäßiger zu sehen als in Wassernähe. Am Victoriasee gibt es im Mittel 7,8 Sonnenstunden am Tag, an der Meeresküste sind es sogar durchschnittlich acht Sonnenstunden täglich. Die Wassertemperatur des Indischen Ozeans beträgt durchschnittlich 26 Grad mit leichten Schwankungen im Jahresverlauf um zwei Grad.