Was sind eigentlich leichter Frost, mäßiger Frost und strenger Frost?

Auf jeden Fall ist es immer kalt

Wetter-Lexikon
Strenger Frost

Grundsätzlich spricht man von Frost, wenn die Lufttemperatur unter den Gefrierpunkt absinkt. Je nachdem, wie tief die Temperatur sinkt unterscheidet man verschiedene Frostarten:

Leichter Forst = 0 bis -4 Grad

mäßiger Frost = -4 bis -10 Grad

strenger/starker Frost = -10 bis -15 Grad

sehr strenger/sehr starker Frost = < -15 Grad.

Quelle: DWD