Siebenschläfer – und was macht das Sommerwetter jetzt?

So steigen die Temperaturen an
So steigen die Temperaturen an Der Strömungsfilm vom 27.06 bis 02.07 00:30

So stehen die Chancen für einen Super-Sommer

Seit Wochen können wir uns über das Wetter eigentlich nur punktuell beschweren. Denn insgesamt zeigten sich die letzten Wochen und Monate zu warm und auch zu sonnig, von den örtlichen Unwettern mal abgesehen. Die letzten paar Tage hatten eher einen herbstlichen Wettercharakter, aber eine weitere Wetterbesserung ist schon Sicht (zu lesen in unserem 7-Tage-Trend). Die ist  schon ziemlich sicher und kommt mehr als pünktlich zum Siebenschläfertag.

Das Sommercomeback zu Siebenschläfer

Nach einer Bauernregel lässt sich am Siebenschläfer das Wetter für die nächsten sieben Wochen vorhersagen.
Nach einer Bauernregel lässt sich am Siebenschläfer das Wetter für die nächsten sieben Wochen vorhersagen. © picture alliance / Arco Images G, Reinhard, H.

Ab Mitte der Woche (der 27. Juni ist Siebenschläfer) kündigt sich eine zunehmend stabile Hochdrucklage mit möglichen Schwächezonen nach Osten und Südosten an. Dazu kommt mit 20 bis 28 Grad das Sommerfeeling zurück, Richtung Wochenende gibt es vom Oberrhein bis ins Münsterland auch an die 30 Grad.

Und wie sieht es über Siebenschläfer hinaus aus?

Die Wettermodelle zeigen für 5 bis 10 Tage viel Sonne und Sommertemperaturen, dazu kaum Regen. Das würde schon einen deutlichen Hinweis geben, dass auch der Hochsommer so verlaufen könnte! Müssten wir uns heute entscheiden, wie der Sommer (also Juli und August) ablaufen könnte, dann würden wir zur Schulnote 2 greifen, recht sicher (deutlich) zu warm und zu trocken (zumindest der Juli).

Das Sicherste für die nächste Woche dürfte die anhaltende Trockenheit sein. Das Zweitsicherste sind (deutlich) zu warme Temperaturen und sehr wahrscheinlich auch viel Sonne. Das Drittsicherste sollte das Weiterkommen der Deutschen Mannschaft sein.

Einen detaillierten Blick gibt es in unserer 30-Tage-Prognose. Und was die wetter.de-RedakteurInnen Anfang Juni über den Sommer sagten, finden Sie hier.