Würstchen aus Pilzen, Trikots aus Bambus

Forest Green Rovers sind der erste vegane Fußballverein der Welt

Ein Besuch bei dem ambitionierten Viertligisten aus Nailsworth

„Das ist die Zukunft.“ Diesen Satz höre ich von fast allen Verantwortlichen bei FGR – den Forest Green Rovers. Der ganze Verein steht hinter dem Konzept möglichst wenig CO2 in die Atmosphäre zu blasen. Klubchef Dale Vince verdient sein Geld mit Windenergie und versucht, die Emissionen in allen Lebensbereichen niedriger zu gestalten – also auch im Sport. Ich habe ihn beim Heimspiel gegen den FC Salford in der vierten englischen Liga getroffen.

Mehr zu Olivers Reise mit dem Rad nach Glasgow gibt es in seinem Tagebuch zu lesen

Vince übernahm den Klub in einer Notlage und machte aus ihm ein Aushängeschild

Dale Vince
"Clubowner" Dale Vince im Interview

„Übernommen habe ich den Klub einfach, weil er in finanziellen Schwierigkeiten war“, sagt Vince rückblickend auf das Jahr 2010, als er „Clubowner“ der Forest Green Rovers wurde. Aber wenn er nun schon einmal einen Fußballklub führen durfte, dann doch richtig. Er krempelte den Verein aus Nailsworth um, machte ihn zu seiner Herzensangelegenheit.

Und seine Herzensangelegenheit ist Klimaneutralität. „Die wichtigsten Bereiche sind Energie, Transport und Ernährung. Wenn wir das klimaneutral hinkriegen, haben wir 80 Prozent der Emissionen im Griff“, erklärt er.

Im Stadion geht Vince voran: Auf dem Dach sorgen Solarpaneele für die benötigte Energie, der Rasen erhält keinen Kunstdünger, auch die Trikot sind aus Bambusfasern gefertigt. „Das ist viel hautfreundlicher, einfach natürlich“, sagt Vince. „Die Spieler schwitzen weniger, sind leistungsfähiger in solchen Trikots.“

"Schwöre, dass niemand bemerkt, dass das gar kein Fleisch ist"

Glutenfreie Kekse bei den Forest Green Roves
In welchem Fußballverein gibt es solche Kekse zu kaufen?

Die Spieler bekommen E-Autos, im Stadion gibt es nur vegane Ernährung. „Die ist sowieso viel gesünder“, sagt der Überzeugungstäter. „Die Spieler verletzen sich weniger und werden schneller wieder fit. Im Spitzensport gibt es genügend Beispiele, die zeigen, dass vegane Ernährung zielführend ist.“

Der Koch in der Kantine drückt es anders aus: „Alle lieben Fleisch. Aber wir haben mittlerweile richtig gute vegetarische Gerichte und ich schwöre, wenn ich das den Leuten vorsetze, wissen sie nicht, welches mit und welches ohne Fleisch ist. Wir müssen unsere Ernährung umstellen, deshalb ist vegane Ernährung schlichtweg die Zukunft.“

Die Fans finden es spitze. „Ich liebe die Samosas, die sie hier anbieten. Und die Saucen sind auch super“, sagt eine ältere Dame. Mittlerweile hat der Verein Fanclubs in 20 Ländern dieser Welt.

Anfragen kommen schon aus der Premier League

Vince, der jahrelang in einem ausrangierten Armee-Truck lebte, lebt das Konzept vor. Der Strom damals kam von seinem kleinen Windrad. Irgendwann sammelte er Geld und fing an, Windparks zu bauen. So wurde er reich. Aber Nachhaltigkeit bestimmt weiterhin sein Leben.

Mittlerweile rennen ihm nicht nur die Fans die Bude ein, sondern auch andere Mannschaften. „Es gibt auch Anfragen aus der Premier League, auch Rugbyvereine und Cricketclubs wollen mehr Nachhaltigkeit“, erklärt er.

Mit seinen Forest Green Rovers hat er auf jeden Fall einen echten Treffer gelandet. Apropos Treffer: Das Spiel am Samstag endete 3:1 für FGR, der Klub thront an der Tabellenspitze. Vielleicht werden wir bald viel häufiger von diesem Team hören – nicht nur aus der Nachhaltigkeitsecke.

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemenhaben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legenkönnen wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die TVNOW-Doku im Online Stream

(osc)