Wetter Wildeshausen

  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.

Wildeshausen – die Stadt mit der prähistorischen Quadratmeile

Die niedersächsische Stadt Wildeshausen ist die Kreisstadt des Landkreises Oldenburg. Sie ist ein anerkannter Luftkurort im Naturpark „Wildeshauser Geest“ und ist das Mittelzentrum im Oldenburger Land. Durch die außergewöhnliche, eiszeitlich geprägte Geestlandschaft ist die Stadt Wildeshausen ein begehrter Erholungsort für Ausflügler und Urlauber. Das wellige Geestland, das von Äckern, Wiesen und Wäldern sowie einer bemerkenswerten Heidelandschaft umgeben ist, bietet sich hervorragend für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren an. Ökologisch bedeutend ist die Flusslandschaft an der Hunte. Sie besteht aus einem welligen Bodenrelief aus Sand, das in der Eiszeit entstanden ist. Es gibt hier seltene Vögel wie den Eisvogel und die Uferschwalbe. Das Besondere im Wildeshausener Land sind 25 große Steingräber aus Megalithen, sogenannte Hünenbetten. Sie stammen aus der Jungsteinzeit. Das Pestruper Gräberfeld südlich von Wildeshausen ist das größte Hügelgräberfeld Nordwestdeutschlands. Sehenswerte Gebäude gibt es in der Gemeinde mit dem Rathaus, dem historischen Marktplatz, der Wallfahrtskirche Alexander und dem Stadtwall. Die Alexanderkirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und beinhaltet spätromanische und frühgotische Stilelemente sowie Jugendstilmalereien. Neben der Kirche steht das Kapitalhaus, es ist über 1.000 Jahre alt und beherbergte einst Stiftsbrüder. Der Stadtwall entstand anstelle der ehemaligen Stadtmauer und ist 1.400 Meter lang. Wildeshausen hat ein warmgemäßigtes Klima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von etwa 9 Grad Celsius.

Die Temp­eraturen in Wildeshausen steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 4 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 17% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 55%. Sonnen­aufgang ist um 07:07 Uhr, Sonnen­untergang um 19:33 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 8 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 3. Der Wind weht mit 9 km/h aus NNW. Der Luft­druck steht bei 1.030 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Wildeshausen um 07:08 Uhr auf und um 19:31 Uhr unter. Sie scheint dann 2 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 19% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 74%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 17 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus WSW mit 6 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.028 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Wildeshausen dann 4%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 10 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:10 Uhr und Sonnen­untergang um 19:28 Uhr auf maximal 21 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 7 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Ostsüdost mit mäßigen Böen (24 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 56%.

Am Sonntag werden in Wildeshausen maximal 25 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 8 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:13 Uhr und Sonnen­untergang um 19:24 Uhr scheint die Sonne in Wildeshausen 9,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 3. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 6%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 48%, der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Unwetter in Wildeshausen? – zur aktuellen Unwettervorhersage