Wetter Waldkirch

  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.
  • Do
    05.
  • Fr
    06.
  • Sa
    07.

Waldkirch: die Stadt der Orgeln im Schwarzwald entdecken

Im südwestlichen Teil des Schwarzwaldes im Breisgau liegt das Städtchen Waldkirch, welches überregional für seine Orgeln berühmt ist. Seit über 200 Jahren widmen sich Instrumentenbauer dieser Handwerkskunst und kreieren von der Jahrmarkts- bis zur Kirchenorgel die unterschiedlichsten Orgeln. Wer interessante Hintergrundinformationen zum Orgelbau erfahren möchte, kann sich in das Elztalmuseum am Kirchplatz begeben. Dort lässt sich zudem Spannendes über die regionale Volkskunst entdecken. Neben dem traditionsreichen Musikinstrument ist Waldkirch für seine schwäbisch-alemannische Fastnacht über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Die dortige Narrenzunft gehört zu den ältesten der Region. Viele Besucher kommen im Frühling bei Temperaturen um die 10 Grad Celsius während der Fastnachtszeit nach Waldkirch, um das lustige Spektakel mitzuerleben. Vom März bis Ende November lockt der Schwarzwaldzoo Jung und Alt an. In ihm lassen sich heimische und exotische Tiere entdecken. Mit dem Silberbergwerk Suggental aus dem Mittelalter gibt es eine weitere interessante Sehenswürdigkeit für Groß und Klein. Wer sich in der Natur austoben möchte, der sollte eine Trekkingtour entlang des Baumkronenweges planen. An ihm stehen zahlreiche Schautafeln, die über die regionale Flora und Fauna informieren. Insbesondere auf den Hochlagen um Waldkirch liegt im Winter bei Werten um den Nullpunkt Schnee, was es Rodlern wie Skifahrern erlaubt, die Hänge hinabzufahren. Auch im Sommer lohnt sich eine Reise nach Waldkirch: Temperaturen von rund 25 Grad Celsius eigenen sich zum Beispiel für einen Ausflug an den Stadtrainsee.

Die Temp­eraturen in Waldkirch steigen heute maximal auf 27 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 12 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 6% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 58%. Sonnen­aufgang ist um 06:35 Uhr, Sonnen­untergang um 20:26 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 11 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 6. Der Wind weht mit 9 km/h aus NW. Der Luft­druck steht bei 1.019 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Waldkirch um 06:36 Uhr auf und um 20:24 Uhr unter. Sie scheint dann 12 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 6. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 4% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 48%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 30 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 14 °C ab. Der Wind kommt aus W mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.018 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Waldkirch dann 4%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 12 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:37 Uhr und Sonnen­untergang um 20:22 Uhr auf maximal 30 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 13 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Nordwest mit mäßigen Böen (20 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 47%.

Am Dienstag werden in Waldkirch maximal 31 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 14 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:39 Uhr und Sonnen­untergang um 20:20 Uhr scheint die Sonne in Waldkirch 11 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 6. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 7%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 45%, der Luft­druck beträgt 1.014 hPa.

Unwetter in Waldkirch? – zur aktuellen Unwettervorhersage