Wetter Stendal

  • Di
    10.
  • Mi
    11.
  • Do
    12.
  • Fr
    13.
  • Sa
    14.
  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.

Stendal – die Hansestadt

Stendal gehört zu den ältesten Städten in der ehemaligen Mark Brandenburg. Sie wurde im Jahre 1022 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und bietet somit eine ganze Menge an historischen Sehenswürdigkeiten. Das Rathaus ist in der Vergangenheit immer größer geworden. Der älteste entstand bereits im 15. Jahrhundert, als die Gerichtslaube und das Gewandhaus errichtet wurden. Das Rathaus ist im Stil der Renaissance erbaut und wurde Ende des 19. Jahrhunderts um einen neuen Trakt erweitert. Vor der Gerichtslaube liegt der große Marktplatz inklusive des Rolands. Der Roland stammt aus dem Jahre 1525 und steht für die Rechte und Freiheiten, welche die Stadt Stendal im Mittelalter hatte. Mit einer Größe von 7,80 Metern zählt sie zu den größten Rolandsfiguren in ganz Deutschland. Weil die alte Sandsteinfigur zu stark beschädigt war, wurde im Jahr 1974 eine neue Statue angefertigt, welche die Alte originalgetreu nachbildet. Die Marienkirche liegt ebenfalls direkt am Marktplatz und sticht mit ihren 82 Meter hohen Türmen sofort ins Auge. Die Kirche stammt aus dem Jahr 1447 und hat drei Schiffe, einen prächtigen Hochaltar, eine astronomische Uhr und einen sehenswerten Lettner. Das Uenglinger Tor stellt den Rest der Stendaler Befestigungsanlage dar. Es gehört zu den schönsten Stadttoren in Norddeutschland und sollte nicht nur zur Verteidigung, sondern auch zur Repräsentation dienen. Der Turm ist 28 Meter hoch und kann begangen werden. Der jährliche Niederschlag in Stendal liegt auf einem extrem niedrigen Niveau. Einen Jahresniederschlag unter 500 Millimeter wie in Stendal weisen nur wenige Messstationen in Deutschland auf.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Stendal, Sachsen-Anhalt, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Stendal steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 6% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 78%. Sonnen­aufgang ist um 08:11 Uhr, Sonnen­untergang um 15:58 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 6 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 19 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.022 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Stendal um 08:12 Uhr auf und um 15:58 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 94% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 4,83 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 84%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 4 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 0 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 15 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Stendal dann 32%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,05 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:13 Uhr und Sonnen­untergang um 15:58 Uhr auf maximal 5 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 2 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (24 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 92%.

Am Freitag werden in Stendal maximal 3 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von -1 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:14 Uhr und Sonnen­untergang um 15:58 Uhr scheint die Sonne in Stendal 0,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 50%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,61 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 89%, der Luft­druck beträgt 980 hPa.

Unwetter in Stendal? – zur aktuellen Unwettervorhersage