Wetter Schlüchtern

  • Mi
    16.
  • Do
    17.
  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.

Schlüchtern – Luftkurort im Bergwinkel

Die Stadt Schlüchtern liegt in Hessen und gehört zum Main-Kinzig-Kreis. Sie ist in ein Tal, das Schlüchterner Becken, gebettet und wird von der Kinzig durchflossen. Ringsherum treffen die Ausläufer des Unteren Vogelsberges, des Sandsteinspessarts und der Brückenauer Kuppenrhön zusammen, weswegen das Land, auf dem Schlüchtern beheimatet ist, auch als Bergwinkel bezeichnet wird. Die Gegend kann nicht nur auf einer großen Anzahl von Rad- und Wanderwegen erkundet werden, sondern hat als Besonderheit auch die Lage am Ökumenischen Jakobsweg von Fulda zum Main zu bieten. Das Klima mit seiner kühl-gemäßigten Witterung ist im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt für Ausflüge und Aktivitäten unter freiem Himmel. Für Kinder wie Erwachsene ist spannend, dass Schlüchtern auch an der Deutschen Märchenstraße liegt, die auf den Spuren des Lebens und Wirkens der Gebrüder Grimm verläuft. Die Museen der Stadt sind malerisch an historischen Orten unterbracht: Das Bergwinkelmuseum hat sein Zuhause im mittelalterlichen Lauterschlösschen, das Sieboldmuseum findet man dagegen auf Burg Brandenstein. Unbedingt lohnenswert ist zudem ein Ausflug zur Ruine Steckelberg, die auf dem Berg gleichen Namens auf einem Felsen thront: Von der klassischen Höhenburg und ehemaligen Reichsburg gibt es noch Mauerreste, den Kemenatenbau und den Keller zu sehen. Unter Denkmalschutz steht die Alte Synagoge der Stadt: Sie ist mit Giebeln und Fenstern in Rundbogen- und Rosettenform sowie ihrem roten Buntsandstein ein echter Blickfang. In Schlüchtern gibt es außerdem ein Hallenbad und zwei Freibäder.

Die Temp­eraturen in Schlüchtern steigen heute maximal auf 14 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 11 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 90% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 75%. Sonnen­aufgang ist um 07:45 Uhr, Sonnen­untergang um 18:28 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 13 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.013 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Schlüchtern um 07:46 Uhr auf und um 18:26 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 78% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,98 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 76%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 17 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 10 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.014 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Schlüchtern dann 63%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,97 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:48 Uhr und Sonnen­untergang um 18:24 Uhr auf maximal 16 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (33 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 80%.

Am Samstag werden in Schlüchtern maximal 15 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:50 Uhr und Sonnen­untergang um 18:22 Uhr scheint die Sonne in Schlüchtern 0,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 91%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 4,83 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 85%, der Luft­druck beträgt 1.007 hPa.

Unwetter in Schlüchtern? – zur aktuellen Unwettervorhersage