Wetter Rothenburg ob der Tauber

  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.

Rothenburg ob der Tauber: ein anmutiges Städtchen in Bayern

Rothenburg ob der Tauber ist eine Kleinstadt beim Naturpark Frankenhöhe in Bayern und wird dank ihrer gut erhaltenen, malerischen Altstadt immer wieder gern als Kulisse für Dreharbeiten genutzt. Das Umland mit seinen sanften Hügeln und grünen Wäldern verlockt zu Radtouren und Wanderungen. Bei der Stadt befinden sich 13 durchgehend markierte Wanderwege, von denen vor allem der Weg entlang der Europäischen Wasserscheide beliebt ist. Insbesondere zwischen April und Oktober bei Temperaturen von 12 bis 27 Grad Celsius nutzen viele Anwohner und Besucher der Stadt die Routen, um die herrliche Natur zu genießen. Wer sich auf die Suche nach den kulturellen Schätzen von Rothenburg ob der Tauber begibt, der findet sie vornehmlich in der Altstadt. Zu ihnen gehören die Franziskanerkirche, das Rathaus im gotischen Stil und das Kriminalmuseum. Ebenfalls ein Besuch des Schäfertanzmuseums in der Wolfgangskirche und des Deutschen Weihnachtsmuseums ist lohnenswert. Am pittoresken Marktplatz findet jedes Jahr in der Adventszeit der Rothenburger Reiterlesmarkt statt. An den weihnachtlichen Ständen liegen Leckereien und Kunsthandwerk aus. Da es im Winter gelegentlich schneit, besitzt dieser Weihnachtsmarkt ein besonders stimmungsvolles Ambiente. Zur regionalen Kultur zählt natürlich auch die Kulinarik. In einigen Gasthäusern des Ortes stehen lokale Spezialitäten der fränkischen Küche auf der Speisekarte. Zu ihnen zählen Karpfen ebenso wie Nürnberger Bratwurst, Klöße und Rotkohl. Auch Schweinebraten und Schäufele verwöhnen den Gaumen.

Die Temp­eraturen in Rothenburg steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 7% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 88%. Sonnen­aufgang ist um 07:37 Uhr, Sonnen­untergang um 16:32 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 9 km/h aus ONO. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Rothenburg um 07:38 Uhr auf und um 16:31 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 76% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,53 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 100%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 6 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 3 °C ab. Der Wind kommt aus SO mit 6 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.009 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Rothenburg dann 16%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:40 Uhr und Sonnen­untergang um 16:30 Uhr auf maximal 5 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 2 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Ostsüdost mit mäßigen Böen (22 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 98%.

Am Samstag werden in Rothenburg maximal 11 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 2 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:41 Uhr und Sonnen­untergang um 16:29 Uhr scheint die Sonne in Rothenburg 4 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 10%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 73%, der Luft­druck beträgt 1.002 hPa.

Unwetter in Rothenburg ob der Tauber? – zur aktuellen Unwettervorhersage