Wetter Nordhausen

  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.
  • Mo
    07.

Nordhausen: eine anmutige Stadt zwischen Südharz und Goldener Aue

Mit Nordhausen hat Thüringen sein Tor zum Südharz. Die naturräumliche Lage und die Stadtgeschichte verleihen dem Ort ein vielfältiges Freizeitangebot aus Kultur und Sport, was Groß und Klein gleichsam in den Bann zieht. Hier locken durchschnittliche Temperaturen zwischen 12 und 24 Grad Celsius die Besucher in die Stadt, um mit der historischen Lokomotive eine kurvenreiche Fahrt in das Mittelgebirge Harz zu unternehmen. Andere besteigen den Brocken lieber zu Fuß und belohnen sich im Anschluss mit einem Echten Nordhäuser Doppelkorn. Wer es etwas abenteuerlicher mag, der wagt sich in den Hochseilgarten auf dem Petersberg. In den Wintermonaten beginnt es im Harz gelegentlich zu schneien, was vor allem Langläufer und Schlittenfahrer anzieht. Das malerische Umland von Nordhausen ist jedoch nicht der einzige Anziehungspunkt der Stadt. Sie selbst besitzt einige Attraktionen, die keine Langeweile aufkommen lassen. Im exklusiven Badehaus aus dem Jahr 1907 kann sich im Wasser ausgetobt und entspannt werden. Hinter der Jugendstilfassade des Prachtbaus befinden sich ferner eine Sauna und ein Bistro. Mit der Flohburg gibt es eines der schönsten Fachwerkhäuser der Stadt. Es ist 1330 zum ersten Mal urkundlich erwähnt worden und beherbergt seit 2012 das interessante Nordhausen Museum. Auch das Alte Rathaus sollte nicht ausgelassen werden. Vor ihm steht mit dem Roland das Wahrzeichen von Nordhausen. Diese mittelalterliche Ritterstatue soll an die Reichsfreiheit erinnern.

Die Temp­eraturen in Nordhausen steigen heute maximal auf 19 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 8 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 28% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,1 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 79%. Sonnen­aufgang ist um 07:05 Uhr, Sonnen­untergang um 19:11 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 9 km/h aus WNW. Der Luft­druck steht bei 1.013 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Nordhausen um 07:07 Uhr auf und um 19:09 Uhr unter. Sie scheint dann 5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 18% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 65%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 20 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Nordhausen dann 75%. Es sind in 2 Tagen etwa 2,51 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:09 Uhr und Sonnen­untergang um 19:07 Uhr auf maximal 16 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 12 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 85%.

Am Donnerstag werden in Nordhausen maximal 18 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:10 Uhr und Sonnen­untergang um 19:04 Uhr scheint die Sonne in Nordhausen 2 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 50%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,59 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 76%, der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Unwetter in Nordhausen? – zur aktuellen Unwettervorhersage