Wetter Neuburg (an der Donau)

  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.

Neuburg: eine charmante Stadt mit Renaissanceschloss an der Donau

Die Stadt Neuburg an der Donau liegt im Bundesland Bayern im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Bei den Besuchern punktet Neuburg mit seiner malerischen Lage an der Donau, die hier auch die Leopoldineninsel formt. Im Norden der Stadt lädt das Naturschutzgebiet Finkenstein zu Wanderungen, Spaziergängen und Radtouren ein. An mehreren Stellen erhält man hier einen besonders schönen Ausblick über das Donautal. Das kühl-gemäßigte Klima macht die Bewegung unter freiem Himmel besonders angenehm. Bei einer Entdeckungstour zu den Sehenswürdigkeiten in der Stadt kommen vor allem Freunde alter Sakralbauten auf ihre Kosten: Besonders beeindruckend ist die Hofkirche aus dem 17. Jahrhundert. Hinter ihrer Fassade verbirgt sie eine prunkvolle Einrichtung. Das Stadtschloss von Neuburg an der Donau war früher eine Burg. Heute ist das märchenhaft an der vorbeifließenden Donau liegende Gebäude ein Renaissanceschloss, das das Bild der Stadt entscheidend prägt. Das Schloss wird für Feste genutzt und hat einen Museumstrakt, in dem die Geschichte der Fürsten von Pfalz-Neuburg anschaulich dargestellt ist. Eine archäologische Sammlung, wertvolle Kirchenschätze und die Staatsgalerie Neuburg-Flämische Barockmalerei haben hier ebenfalls eine würdige Kulisse gefunden. Das Weveldhaus lockt ebenfalls mit einem sehenswerten Äußeren und einem interessanten Innenleben. Hier findet man hinter einer schmucken Fassade im barocken Gewand spannende Museumskultur. Das Stadtmuseum arbeitet die Geschichte von Neuburg an der Donau mit einer Vielzahl von Exponaten auf. Auch auf die Herrscher und das traditionsreiche Handwerk der Stadt wird ausführlich eingegangen.

Die Temp­eraturen in Neuburg steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 9 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 70% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,01 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 79%. Sonnen­aufgang ist um 07:40 Uhr, Sonnen­untergang um 18:18 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 9 km/h aus SO. Der Luft­druck steht bei 1.010 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Neuburg um 07:42 Uhr auf und um 18:16 Uhr unter. Sie scheint dann 7,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 6% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 58%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 22 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 7 °C ab. Der Wind kommt aus OSO mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Neuburg dann 30%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:43 Uhr und Sonnen­untergang um 18:15 Uhr auf maximal 19 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 10 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Westnordwest mit mäßigen Böen (26 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 67%.

Am Dienstag werden in Neuburg maximal 17 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 8 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:45 Uhr und Sonnen­untergang um 18:13 Uhr scheint die Sonne in Neuburg 4,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 9%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 70%, der Luft­druck beträgt 1.025 hPa.

Unwetter in Neuburg (an der Donau)? – zur aktuellen Unwettervorhersage