Wetter Melle, Holzhausen

  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.
  • Mo
    07.

Melle-Holzhausen – zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge

Melle-Holzhausen ist ein Stadtteil der Stadt Melle im niedersächsischen Landkreis Osnabrück. Holzhausen gehört zum Ortsteil Buer nördlich des Stadtzentrums von Melle. Die ganze Stadt hat rund 46.000 Einwohner. Sie liegt etwa 25 km von Osnabrück und Herford entfernt. Im Süden Melles befindet sich der Teutoburger Wald, im Norden das Wiehengebirge, das zum Natur- und Geopark TERRA.vita gehört. Hier kann man unter anderem in einem Steinbruch alte Dinosaurier-Fährten entdecken. Lohnenswert für paläontologisch Interessierte ist der Dinosaurier-Rundwanderweg, der auf etwa 16 Kilometern durch das Gebiet führt. Schautafeln helfen dabei, die Funde einzuordnen. Der Teutoburger Wald lockt natürlich mit seinen historischen Stätten. Hier kann man den Originalschauplatz der berühmten Varusschlacht zwischen Germanen und Römern im Jahre 9 n. Chr. ebenso erkunden wie verschiedene mittelalterliche Burgen und Burgruinen. Im nationalen Geopark kann man sich zudem im Sommer wandern, während man im Winter Wintersport treiben kann. Das warme und gemäßigte Klima der Region tut ein Übriges, um den Aufenthalt in Melle-Holzhausen und Umgebung ganzjährig angenehm zu machen. In Melle selbst gibt es das beeindruckende Automuseum zu besichtigen. Es zeigt auf drei Etagen in einem eleganten Gründerzeitbau Automobilgeschichte. Ebenfalls sehenswert ist das Grönegau-Museum Melle. In den historischen Gebäuden, von denen eines aus dem 16. Jahrhundert stammt, kann man sich in originalgetreuen Handwerksstätten insbesondere über die Flachs- und Leinenverarbeitung informieren.

Die Temp­eraturen in Melle, Holzhausen steigen heute maximal auf 18 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 14 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 74% und die Niederschlags­mengen sind mit 1,28 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 82%. Sonnen­aufgang ist um 07:15 Uhr, Sonnen­untergang um 19:21 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 9 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.013 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Melle, Holzhausen um 07:16 Uhr auf und um 19:18 Uhr unter. Sie scheint dann 6,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 27% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,03 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 52%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 22 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 10 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.009 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Melle, Holzhausen dann 79%. Es sind in 2 Tagen etwa 1,45 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:18 Uhr und Sonnen­untergang um 19:16 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 13 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 78%.

Am Donnerstag werden in Melle, Holzhausen maximal 19 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 12 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:20 Uhr und Sonnen­untergang um 19:14 Uhr scheint die Sonne in Melle, Holzhausen 1,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 81%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,87 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 75%, der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Unwetter in Melle, Holzhausen? – zur aktuellen Unwettervorhersage