Wetter Garmisch-Partenkirchen

  • Mo
    09.
  • Di
    10.
  • Mi
    11.
  • Do
    12.
  • Fr
    13.
  • Sa
    14.
  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.

Klima und Wetter in Garmisch

Wer nach Garmisch-Partenkirchen reist, kann mit den typischen Wetterbedingungen der Nordalpen rechnen: kalte Winter, warme und gewitterreiche Sommer sowie gelegentliche Föhnwetterlagen. Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen liegen im Juli bei 22 Grad, nachts kühlt es auf 10 Grad ab. Im Winter wird das Klima in Garmisch deutlich kälter: Im Dezember und Januar steigt das Thermometer im Schnitt auf nicht mehr als 2 Grad, nachts liegen die Temperaturen bei -6 Grad. In den Sommermonaten kann das Wetter aufgrund der Bergnähe schnell umschlagen, daher sollten sich Urlauber gut über die Wetterlage informieren. Ob Niederschlag zu erwarten ist, erfahren Sie im Regenradar in Garmisch .

Wie wird das Biowetter in Garmisch?

Wer eine Allergie auf Pollen, kann sich über die Pollenflug-Vorhersage in Garmisch informieren. Hier erhalten Allergiker Infos um die aktuelle Belastung mit verschiedenen Pollenarten. Ob Schnupfen- und Regenwetter in Garmisch droht, erfahren Urlauber in der Erkältungswetter-Karte.

Wissenswertes über Garmisch

Garmisch bildet mit Partenkirchen seit 1935 eine Gemeinde, wo ein Jahr nach dem Zusammenschluss die Olympischen Winterspiele stattfanden. Bis heute profitiert Garmisch vom Berg- und Wintertourismus. Während im Sommer die Bergsteiger den Ort besuchen, sind es im Winter die Skifahrer. Die Stadt liegt am Fuß des größten Bergs in Deutschland, der Zugspitze. Sie ist eine der Hauptattraktionen vor Ort und kann per Bahn erreicht werden.

Die wichtigsten Infos über Garmisch-Partenkirchen

Bundesland Bayern
Einwohner 27.194 (31.12.2018)
Fläche 206 km²
Postleitzahlen 82467, 82475
Höhe 708 m ü. NHN

Schönes Wetter in Garmisch: was unternehmen?

Wer Garmisch an einem Tag mit vielen Sonnenstunden besucht, kann im Winter bei diesem Reisewetter verschiedenen Wintersportarten nachgehen. Abfahrtsskipisten, Loipen und Rodelstrecken sind für Kinder und Erwachsene vorhanden. Für die Sommeraktivitäten reicht 1 Tag in Garmisch kaum aus.

Die schönsten Sommeraktivitäten in Garmisch:

  • Bergwandern
  • Gondelfahrt auf die Zugspitze
  • Kaiserschmarrn-Essen auf einer Bergalm
  • Besichtigung der Skischanze und des historischen Olympiastadions an der Partnach
  • Spaziergang an der Seepromenade des Eibsees
  • Besichtigung der spektakulären Partnachklamm

Wen es im Sommer bei gutem Wetter in Garmisch in die Berge zieht, ist dort bestens aufgehoben. Denn von hier aus lassen sich eine ganze Reihe tolle Touren unternehmen. Das Highlight überhaupt ist die Besteigung der Zugspitze, die sich auch für Nicht-Kletterer durch das Reintal bewerkstelligen lässt. Die zweitägige Tour wartet mit einzigartigen Aussichten, urigen Hütten und einer imposanten Berglandschaft auf.

Was tun bei Regen und schlechtem Wetter in Garmisch?

Auch bei regnerischen Wetter in Garmisch gibt es viel zu unternehmen. Sportangebote, gemütliche Cafés und hübsche Shopping-Möglichkeiten warten auf einen Besuch. Auch Nachbarortschaften wie Mittenwald lohnen einen Besuch. Und Sehenswürdigkeiten in Garmisch wie die Partnachklamm sind bei jedem Wetter in Garmisch ein eindrückliches Erlebnis.

Die schönsten Aktivitäten bei schlechtem Wetter

  • Historische Eindrücke über die Region im Werdenfels-Museum sammeln
  • Saunabesuch im Graseck
  • Besichtigung von Kloster Ettal
  • Klettern in der Boulderhalle
  • Wellness und Badespaß im Alpspitz-Wellenbad

Ferienwohnungen in Garmisch im Vergleich

Sie sind noch auf der Suche nach passenden Unterkünften in Garmisch? Dann nutzen Sie unseren Vergleich von Ferienwohnungen in Garmisch und finden Sie die perfekte Bleibe für den Familienurlaub, den Romantiktrip zu zweit oder Ihren Single-Urlaub.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Garmisch-Partenkirchen, Bayern, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Garmisch-Partenkirchen steigen heute maximal auf 9 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 0 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 48% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,02 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 63%. Sonnen­aufgang ist um 07:51 Uhr, Sonnen­untergang um 16:24 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 9 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 1.006 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Garmisch-Partenkirchen um 07:52 Uhr auf und um 16:24 Uhr unter. Sie scheint dann 4 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 86% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,29 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 96%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 1 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 0 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.029 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Garmisch-Partenkirchen dann 19%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:53 Uhr und Sonnen­untergang um 16:24 Uhr auf maximal 6 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -8 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (24 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 46%.

Am Donnerstag werden in Garmisch-Partenkirchen maximal 1 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 0 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:53 Uhr und Sonnen­untergang um 16:24 Uhr scheint die Sonne in Garmisch-Partenkirchen 2,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 82%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,17 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 89%, der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Unwetter in Garmisch-Partenkirchen? – zur aktuellen Unwettervorhersage