Wetter Fehmarn

  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.

Klima und Wetter auf Fehmarn

Vor Schleswig-Holstein in der Ostsee gelegen, zeichnet sich das Wetter auf Fehmarn dank der Meerlage durch ein leichtes Reizklima aus. Seewinde und wechselnde Temperaturen bestimmen das Klima auf Fehmarn. Zugleich ist die Insel dank ihrer Sonnenstunden ein idealer Urlaubsort: Bis zu 2200 Stunden werden in manchen Jahren verzeichnet, die meisten zwischen April und August. Im September wird es dagegen bereits herbstlich. Dann wird auch das Wetter wechselhaft: Die vergleichsweise vielen Regentage addieren sich aber in keinem Monat zu mehr als 70 Millimetern Regen. Wenn Sie verlässliche Informationen zum Wetter auf Fehmarn suchen, dann konsultieren Sie doch unser Regenradar auf Fehmarn auf Wetter.de.

Wie wird das Biowetter auf Fehmarn?

Allergien können die Freude auch an den besten Ferienerlebnissen massiv einschränken. Finden Sie mit unserer Pollenflug-Vorhersage auf Fehmarn heraus, wann die Luft rein ist für einen entspannenden Ausflug auf die Insel. Informieren Sie sich auch über das Biowetter mit der Erkältungswetterkarte auf Wetter.de.

Wissenswertes über Fehmarn

Bundesland Schleswig-Holstein
Einwohner Nur etwa 12.500 Einwohner leben auf der dünn besiedelten Insel, die meisten davon im Verwaltungssitz Burg auf Fehmarn (6.000)
Fläche (in km²) 185,48; damit ist Fehmarn die drittgrößte deutsche Insel, nach Rügen und Usedom
Postleitzahlen-Raum 04371, 04372
Lage In der Ostsee, direkt vor der schleswig-holsteinischen Halbinsel Wagrien und zwischen der Kieler Bucht im Westen und der Mecklenburger Bucht im Osten. Über den Fehmarnbelt sind es nur wenige Kilometer bis zur dänischen Insel Lolland.
Tourismus etwa 2,5 Millionen Besucher hat die Insel jedes Jahr
Wussten Sie schon … In Spitzenjahren scheint auf Fehmarn die Sonne länger als an jedem anderen Ort in Deutschland

Schönes Wetter auf Fehmarn – was kann ich tun?

Bei gutem Wetter auf Fehmarn heißt es vor allem: Sonne und Strand satt. Um die knapp 80 Kilometer Küstenlinie ziehen sich mehr als ein Dutzend Strände für jeden Geschmack – feiner Sand, unberührte Natur oder raue Steilküste. Doch auch das Inselinnere hat bei gutem Reisewetter viele Attraktionen zu bieten:

Aktivitäten auf Fehmarn bei schönem Wetter

  • Tanken Sie Sonne oder schwimmen Sie in der Ostsee – am Westufer mit romantischem Sonnenuntergang inklusive
  • Gehen Sie Windsurfen in einem der 17 Reviere des Hawaiis des Nordens
  • Bringen Sie Ihren Kindern die Natur nahe mit einem Ausflug auf den Bauernhof
  • Wenn Sie das Meer lieben, können Sie am Südstrand in einem Schlafstrandkorb übernachten
  • Leihen Sie ein Pferd von einem der vielen Gestüte und reiten Sie aus über die Insel – erkunden Sie Fehmarn an einem Tag

Was tun, wenn es schlechtes Wetter auf Fehmarn gibt?

1 Tag auf Fehmarn gestaltet sich auch bei Niederschlag unterhaltsam. Hier nur eine kurze Liste der Sehenswürdigkeiten auf Fehmarn, die sich bei Regenwetter anbieten:

Aktivitäten auf Fehmarn bei regnerischem Wetter

  • Staunen Sie mit Ihren Kindern über die bunte Vielfalt der tropischen Unterwasserwelt im Meereszentrum Fehmarn
  • Gehen Sie auch bei schlechtem Wetter baden in der Badwelt am Südstrand oder im Ferienzentrum am Burger Binnensee
  • Erleben Sie eine andere Welt in der U11 im U-Boot-Museum im Süden der Insel
  • Begeben Sie sich auf die Spuren des Expressionismus mit einem Besuch der Kirchner-Dokumentation in der Stadtbücherei Fehmarn.

Ferienwohnungen auf Fehmarn gesucht?

Wenn auch Sie nach Unterkünften auf Fehmarn suchen, um dort einen sonnigen Urlaub zu verbringen, dann haben wir die Lösung für Sie: Unsere Ferienwohnungen auf Fehmarn im Vergleich auf Wetter.de bieten Ihnen Top-Angebote auf der Insel, günstig und zuverlässig.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Fehmarn, Schleswig-Holstein, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Fehmarn steigen heute maximal auf 8 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 3 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 25% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 89%. Sonnen­aufgang ist um 08:31 Uhr, Sonnen­untergang um 15:49 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 26 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.004 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Fehmarn um 08:32 Uhr auf und um 15:49 Uhr unter. Sie scheint dann 1,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 58% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 89%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 9 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 6 °C ab. Der Wind kommt aus SSO mit 24 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.001 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Fehmarn dann 32%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:32 Uhr und Sonnen­untergang um 15:50 Uhr auf maximal 9 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 7 Grad Celsius. Es weht ein frischer Wind (30 km/h) aus Westsüdwest mit starken Böen (48 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 85%.

Am Donnerstag werden in Fehmarn maximal 7 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 4 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:33 Uhr und Sonnen­untergang um 15:50 Uhr scheint die Sonne in Fehmarn 2 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 38%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 95%, der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Unwetter in Fehmarn? – zur aktuellen Unwettervorhersage