Wetter Daun

  • So
    08.
  • Mo
    09.
  • Di
    10.
  • Mi
    11.
  • Do
    12.
  • Fr
    13.
  • Sa
    14.
  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.

Spannung, Knistern und Romantik in der Vulkaneifel – so präsentiert sich die Kurstadt Daun

Die schöne Kurstadt Daun liegt knapp fünfhundert Meter über dem Meeresspiegel in der Vulkaneifel und bildet das Zentrum im Westen. Wald, Wiesen und Felder prägen Daun und die Umgebung. Durch die Vulkane und die entstandenen Maare erhält die Landschaft ihren ganz besonderen Reiz. Bekannt ist Daun durch die Dauner Maare, drei vulkanische Seen die unmittelbar nebeneinander liegen und nur durch sogenannte Tuffwälle voneinander getrennt sind. Mehr über ihre Geschichte und Aktivitäten gibt es im Vulkanmuseum in Daun zu erfahren, das sich im ehemaligen königlichen Landratsamt befindet. Mittig über der Stadt thront auf einer Anhöhe die Burgruine Daun. Es lohnt sich, die wohl über tausend Jahre alte Ruine zu besichtigen. Neben den Vulkanen und der historischen Bedeutung steht in Daun die Gesundheit im Mittelpunkt. Das Gemündener Maar ist ein Naturbad der ganz besonderen Art: Der See ist über 300 Meter lang und etwa 300 Meter breit. Vom Sprungturm aus taucht man direkt in das vulkanische Gewässer ein. Wer lieber auf dem Wasser bleibt, kann sich ein Boot mieten und so den See erkunden. Vielfältige Wellness- und Sportangebote wie Radwandern, Laufen, Nordic Walking und mehr sind in Daun zu finden. Der bekannte Eifelsteig führt durch Daun und lädt zum Wandern ein. Nicht aus den Vulkanen, sondern aus Quellen sprudelt in Daun Heil- und Mineralwasser an vielen Stellen. Die bekannte Dunaris-Quelle befindet sich im Kurmittelhaus und ist einen Besuch wert. Die einzigartige natürliche Landschaft bietet milde Winter und angenehme Sommer, die viele Aktivitäten im Freien ermöglichen.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Daun, Rheinland-Pfalz, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Daun steigen heute maximal auf 9 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 5 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 87% und die Niederschlags­mengen sind mit 4,29 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 99%. Sonnen­aufgang ist um 08:18 Uhr, Sonnen­untergang um 16:30 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 31 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.004 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Daun um 08:19 Uhr auf und um 16:30 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 99% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 5,58 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 100%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 5 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus W mit 33 km/h. Der Luft­druck beträgt 999 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Daun dann 24%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:20 Uhr und Sonnen­untergang um 16:30 Uhr auf maximal 3 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -1 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (22 km/h) aus Südsüdwest mit starken Böen (48 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 91%.

Am Mittwoch werden in Daun maximal 6 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 1 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:21 Uhr und Sonnen­untergang um 16:29 Uhr scheint die Sonne in Daun 0 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 99%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 6,98 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 100%, der Luft­druck beträgt 1.005 hPa.

Unwetter in Daun? – zur aktuellen Unwettervorhersage