Wetter Bad Dürkheim

  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.
  • So
    03.
  • Mo
    04.
  • Di
    05.
  • Mi
    06.

Mandelblüte und mehr in Bad Dürkheim

Nicht nur im Frühling ist es in Bad Dürkheim an der Deutschen Weinstraße besonders schön. Dann taucht die Natur Dörfer, Gärten und Kirchen in ein zartes Rosa. Bereits im März blühen die ersten Mandelbäume und sorgen für rosa Farbtupfer in den Weinbergen. Besonders üppig entfalten die pinkfarbenen Diven entlang des Pfälzer Mandelpfades ihre Pracht. Dabei handelt es sich um einen besonderen Wanderweg, den man nicht umgehen sollte. Er zieht sich von Bad Dürkheim aus 77 Kilometer durch die pfälzische Weinlandschaft mit ihren sanften Hügeln, Weinbergen und Gemüsegärten bis zur Grenze zu Frankreich. Weinberge, Weinnächte und Weinfeste: Wein spielt eine zentrale Rolle im Leben der Bad Dürkheimer und ihrer Gäste. Besonders eindrucksvoll ist es, mit dem Oldtimer-Panoramabus die Weinstraße entlang zu brausen. Hier an der Deutschen Weinstraße scheint die Sonne 1.800 Stunden im Jahr. Damit steht Bad Dürkheim an der Spitze und heimste 2005 den Titel „sonnigster Ort auf dem deutschen Festland“ ein. Da fühlt man sich schon fast wie am Mittelmeer. Wen wundert es, dass in Bad Dürkheim Zitronen, Feigen und Kiwis wachsen. So viel Sonne schlägt sich im Gemüt der Menschen nieder, die hier leben. Die Pfälzer gelten als gastfreundlich und fröhlich. Auf unzähligen Weinfesten wird das Leben mit einem guten Tropfen gefeiert. Da darf ein passender Happen nicht fehlen. Zu den bekanntesten Pfälzer Spezialitäten zählt der Pfälzer Saumagen, eine Wurstspezialität. Der Wurstmarkt in Bad Dürkheim ist mit 600.000 Besuchern das größte Weinfest der Welt.

Die Temp­eraturen in Bad Dürkheim steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 8 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 11% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 83%. Sonnen­aufgang ist um 08:00 Uhr, Sonnen­untergang um 18:22 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 7 km/h aus ONO. Der Luft­druck steht bei 1.014 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Bad Dürkheim um 08:02 Uhr auf und um 18:20 Uhr unter. Sie scheint dann 2,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 20% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 73%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 19 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 9 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 6 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Bad Dürkheim dann 7%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:03 Uhr und Sonnen­untergang um 18:18 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (22 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 69%.

Am Samstag werden in Bad Dürkheim maximal 17 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 8 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:05 Uhr und Sonnen­untergang um 18:16 Uhr scheint die Sonne in Bad Dürkheim 4,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 40%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 74%, der Luft­druck beträgt 1.018 hPa.

Unwetter in Bad Dürkheim? – zur aktuellen Unwettervorhersage