Wetter Anklam

Anklam – alte Hansestadt und Tor zur Insel Usedom

Die beschauliche Kleinstadt im Nordosten der Republik liegt mitten im „Naturpark Flusslandschaft Peenetal“. Die weitverzweigten Wasserstraßen und die ursprüngliche Natur des Urstromtals gaben der Peene den Beinamen „Amazonas des Nordens“. Nicht umsonst zieht der Peenestrom zahlreiche Wasserwanderer an, die in Anklam einen attraktiven Rastplatz mit Liegeplätzen und Slipanlage vorfinden. Die faszinierende Naturlandschaft an der Peene lädt auch zum Wandern und Radfahren ein. Anklam ist nur wenige Kilometer von Usedom entfernt – lediglich eine Brücke trennt die Hansestadt von der Sonneninsel. Wie Usedom profitiert Anklam vom Ostseeklima mit milden Sommern und einer überdurchschnittlichen Sonnenscheindauer. Zu Zeiten der Hanse war Anklam Stadt der Kaufleute und Handwerker. Viele beeindruckende Sakralbauten und Baudenkmäler zeugen vom einstigen Wohlstand der alten Hansestadt. Bei einem Stadtrundgang auf den Spuren der Backsteingotik wird Anklams Geschichte lebendig. Gewaltige Sakralbauten wie die Nikolaikirche aus dem 14. Jahrhundert oder die Marienkirche gehören zu den schönsten Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern. Bürgerhäuser aus Backstein mit typischen Staffelgiebeln prägen bis heute das Stadtbild. Das Steintor, letztes erhaltenes mittelalterliches Stadttor, ist ein Wahrzeichen der Hansestadt und beherbergt das stadthistorische Museum. Der Marktplatz ist Ort wechselvoller Stadtgeschichte. Hier befinden sich Reste des einstigen, gotischen Rathauses und sogenannte „Jahrhundertbänder“ markieren die Veränderungen im Laufe der Zeit. Einer der berühmtesten Söhne der Stadt ist der Flugpionier Otto Lilienthal, dem das gleichnamige Museum gewidmet ist. An den Erfinder erinnern auch sein Geburtshaus sowie ein modernes Denkmal am Pferdemarkt. Der Lehr- und Erlebnispark Aeronauticon am Anklamer Flugplatz macht Luftfahrtgeschichte für Klein und Groß erlebbar.

Aktuelle Wettervorhersagen für Anklam, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Heute werden in Anklam Höchsttemperaturen von 14° (gefühlt: 12°) und mäßiger Wind (22 km/h) aus Westsüdwest mit steifen Böen (50 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 - 2 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 44%, die Luftfeuchtigkeit 70%.

Morgen werden in Anklam Höchsttemperaturen von 12° (gefühlt: 10°) und mäßiger Wind (20 km/h) aus Westsüdwest mit steifen Böen (54 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 10 - 20 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 93%, die Luftfeuchtigkeit 83%.

Übermorgen werden in Anklam Höchsttemperaturen von 12° (gefühlt: 10°) und mäßiger Wind (19 km/h) aus Westsüdwest mit starken Böen (41 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 4 - 8 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 91%, die Luftfeuchtigkeit 76%.

Unwetter in Anklam? – zur aktuellen Unwettervorhersage