Wetter Angermünde

Das wunderschöne Angermünde entdecken

Die uckermärkische Stadt liegt mit ihren 23 Ortsteilen in einer seenreichen Endmoränenlandschaft zwischen Oder und Schorfheide circa 80 Kilometer nordöstlich von Berlin entfernt. Der Ort befindet sich im Übergangsbereich vom kontinentalen zum atlantischen Klima, dem so genannten Mecklenburgisch-Brandenburgischen Übergangsklima. Kennzeichnend hierfür sind die trockenen, kühlen Winter sowie trockenen, relativ warmen Sommermonate. Einerseits gehört Angermünde mit 323 km² zu den flächenmäßig größten Städten Deutschlands, andererseits zählt sie zu den am dünnsten besiedelten Landstrichen der Bundesrepublik. Gerade einmal 44 Einwohner pro km² leben in diesem staatlich anerkannten Luftkurort. Doch genau dies macht den Zauber der Stadt Angermünde aus. Das historische Erscheinungsbild der Altstadt ist nahezu vollständig erhalten und gehört zu den 31 historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg. Die schmucken Fachwerkhäuser, das barocke Rathaus, die mittelalterlichen Kirchen sowie der Marktplatz mit seinem originellen Marktbrunnen bilden das lebendige Zentrum der Stadt. Zu den herausragenden Bauwerken Angermündes zählen die Marienkirche mit der barocken Wagnerorgel und das Franziskanerkloster. Im letzteren finden für Musik- und Kulturliebhaber regelmäßig Konzerte sowie weitere Veranstaltungen statt. Auch eine Dauerausstellung des Heimatvereins ist in diesem sanierten Gebäude zu finden. Nicht minder geschichtsträchtig ist der Pulverturm. Neben Resten der Angermünder Stadtmauer ist der fünfgeschossige Turm das einzig erhaltene Bauwerk der einstigen Stadtbefestigung. Der Bau wurde vermutlich im letzten Drittel des 13. Jahrhunderts vollendet und diente zu jener Zeit als Wachturm auf der Südseite der Stadt. Während des 18. Jahrhunderts fungierte er zeitweise als Gefängnis für Straftäter, bevor die ansässigen Kaufleute im 19. Jahrhundert das Gebäude zeitweilig als Pulverlager nutzten.

Aktuelle Wettervorhersagen für Angermünde, Brandenburg, Deutschland

Heute werden in Angermünde Höchsttemperaturen von 23° (gefühlt: 21°) und frischer Wind (28 km/h) aus West mit steifen Böen (57 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 - 2 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 88%, die Luftfeuchtigkeit 52%.

Morgen werden in Angermünde Höchsttemperaturen von 16° (gefühlt: 14°) und mäßiger Wind (24 km/h) aus Westsüdwest mit starken Böen (46 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 1 - 3 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 66%, die Luftfeuchtigkeit 54%.

Übermorgen werden in Angermünde Höchsttemperaturen von 15° (gefühlt: 13°) und mäßiger Wind (26 km/h) aus Westsüdwest mit steifen Böen (52 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 4 - 8 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 91%, die Luftfeuchtigkeit 78%.

Unwetter in Angermünde? – zur aktuellen Unwettervorhersage