Es folgt ein freundlicher Sonne-Wolken-Mix mit Werten von 20 bis 27 Grad.
Mit seinen ‚Monsun-Regenfällen‘ hat der Juli sein Soll um 64% überschritten.
Meteoritenschwärme bescheren uns bis Mitte August hunderte von Sternschnuppen.
Diesen Anhalter dürfen Sie ohne Sorgen mitnehmen.
Meteorologen rechnen damit, dass der Klimawandel noch mehr Starkregen bringt.
Die deutsche 'Monsunzeit' ist im August endlich vorbei.