Wetter Magdeburg

Klima und Wetter in Magdeburg

Magdeburg liegt im Regenschatten des Harzes und weist deshalb einen niedrigeren Jahresniederschlagswert als der gesamtdeutsche Durchschnitt auf. Die maximale monatliche Durchschnittstemperatur von etwa 24° Celsius wird im August erreicht; am kältesten ist statistisch betrachtet der Monat Januar. Nachdem Magdeburg im Zweiten Weltkrieg größtenteils zerstört wurde, konnten bis heute einige bedeutende Kunstdenkmale und Bauten wiederhergestellt werden. Das Elbufer (Schleinufer) bietet, besonders bei Nacht, einen fantastischen Ausblick; aber auch der großflächige Bereich in und um die Magdeburger Altstadt laden zu einer Städtetour ein. Historische Festungsanlagen aus dem 12. Jahrhundert, das Hundertwasserhaus, der Magdeburger Dom und viele weitere sehenswerte Bauwerke und Denkmäler machen die Hauptstadt von Sachsen-Anhalt zu einem attraktiven Ausflugsziel. Hier kann man das ganze Jahr über ein vielfältiges Kulturangebot wahrnehmen.

Aktuelle Wettervorhersagen für Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Heute werden in Magdeburg Höchsttemperaturen von 0° (gefühlt: -3°) und leichte Brise (9 km/h) aus Nordwest mit schwachen Böen (15 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 8%, die Luftfeuchtigkeit 97%.

Morgen werden in Magdeburg Höchsttemperaturen von 1° (gefühlt: 1°) und leichte Brise (6 km/h) aus Ost mit schwachen Böen (13 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 24%, die Luftfeuchtigkeit 90%.

Übermorgen werden in Magdeburg Höchsttemperaturen von 1° (gefühlt: -2°) und schwacher Wind (11 km/h) aus Ostsüdost mit frischen Böen (30 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 16%, die Luftfeuchtigkeit 75%.

Unwetter in Magdeburg? – zur aktuellen Unwettervorhersage