Wetter Berlin

Im Norden sieht es eher herbstlich aus, im Süden dagegen fast sommerlich.
Der Juni wird gut, der Juli und August sind dann nicht so glänzend.

Klima und Wetter in Berlin

Das kontinentale Klima sorgt für meist mildes Wetter in Berlin. In den wärmsten Monaten Juli und August ist mit dementsprechend schönem Wetter zu rechnen, bei dem ein Ausflug in den berühmten Berliner Tiergarten, an den Alexanderplatz oder an den Wannsee wärmstens zu empfehlen ist. Sollte das Berliner Wetter trotz der etwa 1.600 Sonnenstunden im Jahr Kapriolen schlagen, gibt es sehr viele Schlecht-Wetter-Attraktionen in Berlin, deren Besuch sich sowohl für einen Touristen als auch für einen alteingesessenen Berliner lohnt. Beispielsweise bietet ein Besuch im Kaufhaus des Westens (KaDeWe) auch bei schlechtem Wetter eine beeindruckende Abwechslung zum sonstigen Großstadtrubel in Berlin. Auch die zahlreichen Comedy-Clubs, Bars und Restaurants bieten bei trübem Himmel in Berlin reichlich Unterhaltung.​

Aktuelle Wettervorhersagen für Berlin, Berlin, Deutschland

Heute werden in Berlin Höchsttemperaturen von 21° (gefühlt: 18°) und frischer Wind (33 km/h) aus Südsüdwest mit steifen Böen (52 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 - 2 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 88%, die Luftfeuchtigkeit 32%.

Morgen werden in Berlin Höchsttemperaturen von 19° (gefühlt: 18°) und schwacher Wind (17 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (31 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 49%, die Luftfeuchtigkeit 39%.

Übermorgen werden in Berlin Höchsttemperaturen von 18° (gefühlt: 15°) und frischer Wind (28 km/h) aus Westsüdwest mit steifen Böen (56 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 - 1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 24%, die Luftfeuchtigkeit 42%.

Unwetter in Berlin? – zur aktuellen Unwettervorhersage