Wetter Osnabrück

Wetter in Osnabrück

Die drittgrößte Stadt Niedersachsens liegt in der warm-gemäßigten Klimazone. Die West- und Nordwestwinde bringen ein mildes regnerisches Wetter mit sich. Eine oft unbeständige Wetterlage sorgt für eine Jahresdurchschnittstemperatur von 9,4 Grad Celsius. Hier ist der Januar mit 1,8 Grad Celsius der kälteste und der Juli mit durchschnittlich 17,6 Grad Celsius der wärmste Monat. Der Niederschlag beträgt 856mm und liegt über dem Bundesdurchschnitt. Das Wahrzeichen von Osnabrück ist das Rathaus aber auch das Osnabrücker Schloss, welches im Barockstil errichtet wurde, ist einen Besuch wert. Der von der Universität betriebene Botanische Garten lädt im Sommer zu einem Spaziergang ein. Die sogenannte Maiwoche findet alljährlich im Mai statt, auf der unterschiedliche Musikgruppen und Künstler aus verschiedenen Genres auftreten.

Aktuelle Wettervorhersagen für Osnabrück, Niedersachsen, Deutschland

Heute werden in Osnabrück Höchsttemperaturen von 30° (gefühlt: 31°) und schwacher Wind (11 km/h) aus Ostnordost mit frischen Böen (30 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 - 1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 9%, die Luftfeuchtigkeit 55%.

Morgen werden in Osnabrück Höchsttemperaturen von 31° (gefühlt: 31°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Südwest mit starken Böen (39 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 2 - 4 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 74%, die Luftfeuchtigkeit 46%.

Übermorgen werden in Osnabrück Höchsttemperaturen von 21° (gefühlt: 22°) und schwacher Wind (13 km/h) aus Westnordwest mit frischen Böen (30 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,5 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 35%, die Luftfeuchtigkeit 68%.

Unwetter in Osnabrück? – zur aktuellen Unwettervorhersage