Wetter Wiesbaden

Das sagen die Frühlings-Prognosen der NOAA für März und April voraus.
Der Lago Poopó, einst einer der größten Seen Südamerikas, ist Geschichte.

Klima und Wetter in Wiesbaden

Wiesbaden gehört zu den ältesten Kurbädern Europas und zählt etliche Mineral- und Thermalquellen. In der Stadt herrscht ein mildes Klima, da sie in einer Gebirgsmulde liegt und zusätzlich noch durch einen Höhenzug geschützt wird. Mit über 1500 Sonnenstunden im Jahr gehört Wiesbaden zu den wärmsten Städten des Landes. Durch den eingeschränkten Luftaustausch, einem negativen Effekt der Tallage, kann es in den Sommermonaten sehr warm werden. Die Landeshauptstadt Hessens zeichnet sich durch eine Vielzahl von Bauwerken aus unterschiedlichen Epochen, Schlössern und Museen aus. Das barocke Schloss Biebrich und die Russische Kirche mit vergoldeten Kuppeln gehören zu den Prunkstücken der sehenswerten Stadt. Aus dem Kurpark hat man einen herrlichen Ausblick auf das prachtvolle Kurhaus. Sowohl die Innenstadt Wiesbadens wie auch die Umgebung bieten ein abwechslungsreiches Angebot für Jung und Alt.

Aktuelle Wettervorhersagen für Wiesbaden, Hessen, Deutschland

Heute werden in Wiesbaden Höchsttemperaturen von 6° (gefühlt: 3°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Ostsüdost mit mäßigen Böen (26 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 88%, die Luftfeuchtigkeit 78%.

Morgen werden in Wiesbaden Höchsttemperaturen von 5° (gefühlt: 2°) und schwacher Wind (11 km/h) aus Ostnordost mit frischen Böen (28 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 5 - 10 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 90%, die Luftfeuchtigkeit 87%.

Übermorgen werden in Wiesbaden Höchsttemperaturen von 8° (gefühlt: 5°) und schwacher Wind (15 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (31 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 4 - 8 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 92%, die Luftfeuchtigkeit 80%.

Unwetter in Wiesbaden? – zur aktuellen Unwettervorhersage