Schiffsverkehr, der Outlaw im Klimawandel Schadstoff-Hintertürchen für Schiffe wird geschlossen

Schiffe können ziemlich ungeniert CO2, Feinstaub, Ruß, Schwefel- und Stickoxide in die Luft pusten. Anders als beim Autoverkehr gibt es keine Auflagen und Kontrollen. Da Schiffe meistens über Grenzen hinweg unterwegs sind, werden die Emissionen keinem Land zugeordnet und so fühlt sich auch niemand zuständig, sie zu reduzieren. Das soll sich jetzt ändern.

01:05 / 03.11.22 14:03

Mehr Videos