In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Trampolin Test 2019 • Die 10 besten Trampoline im Vergleich

Trampolin Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Das Trampolin – Sport- oder Spielgerät?

Im eigentlichen Sinn ist das Trampolin ein Sportgerät, auf dem Sie unterschiedliche Sprungübungen durchführen können. So steigern Sie Ihre Beweglichkeit und halten sich fit. Für Ihre Kinder ist ein Trampolin allerdings eindeutig ein Spielgerät, mit dem die Kleinen spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten trainieren.

Beim Nachwuchs steht somit in erster Linie eindeutig der Spaß im Vordergrund. Ein Trampolin ist somit gleichzeitig Sport- und Spielgerät, bietet kurzweiligen Hüpfspaß und verbessert spielerisch die eigene Fitness.

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - Hochwertige Qualität: Made in Germany, Swiss Design

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – Hochwertige Qualität: Made in Germany, Swiss Design

Die Funktionsweise eines Trampolins

Wie funktioniert ein Trampolin im Test und VergleichEs gibt unterschiedliche Trampolin-Arten, ein Blick auf den jeweiligen Aufbau zeigt jedoch, dass diesbezüglich überwiegend Kongruenz herrscht. Prinzipiell besteht ein Trampolin aus einem Metallrahmen mit Ständern, die den beim Springen notwendigen Spielraum unterhalb des Rahmens gewährleisten.

Für das Einspannen des elastischen Sprungtuches in den Metallrahmen werden bei den meisten Trampolin-Modellen zahlreiche Metallfedern genutzt. Vereinzelt gibt es auch Trampoline, bei denen alternativ elastische Seile zum Einsatz kommen. Vereinzelt sind zudem spezielle Trampoline ohne Federn erhältlich. Hier liegt das Sprungtuch auf einem speziellen Rahmen aus Fiberglas-Stangen.

Hier kommt das Trampolin zum Einsatz

Ein Trampolin kann als Fitnessgerät von Erwachsenen genutzt werden, dient Senioren zur Verbesserung der Beweglichkeit und findet auch im Reha-Bereich Anwendung. Der bekannteste Einsatzbereich ist ohne Zweifel die Nutzung eines Gartentrampolins zur Beschäftigung des Nachwuchses.

Für die Kleinen steht ohne Zweifel der Spaßfaktor an erster Stelle, allerdings schult das Hüpfen auf dem Trampolin gleichzeitig die Motorik der Kinder. Die große Bandbreite der erhältlichen Trampolin-Modelle ermöglicht vielseitige Einsatzmöglichkeiten – vom kleinen Zimmertrampolin bis zum großen Gartentrampolin bietet sich Ihnen bei der Suche nach dem besten Trampolin eine große Auswahl.

Die Qual der Wahl – das beste Trampolin für jeden Anspruch

Das beste Trampolin im Test und VergleichWenn Sie das beste Trampolin suchen, sollten Sie in erster Linie darauf achten, welche Ansprüche Sie an dieses vielseitige Sportgerät stellen. Nachstehend finden Sie eine Aufstellung unterschiedlicher Trampolin-Arten:

Minitrampolin

Dieses Trampolin ist in der Regel rechteckig und besitzt eine kleine Sprungfläche. Es kann an den Seiten in der Höhe verstellt und sogar geneigt werden. In erster Linie kommt es als Absprunghilfe beim Geräteturnen oder bei ähnlichen Sportarten zum Einsatz.

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - Therapie- und Fitnesstrampolin mit bester Federschwingung für Koordinations-, Kraft-, Ausdauer- und Haltungstraining

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – Therapie- und Fitnesstrampolin mit bester Federschwingung für Koordinations-, Kraft-, Ausdauer- und Haltungstraining

Fitness- / Reha-Trampolin

Dieses meist runde Trampolin ist in unterschiedlichen Durchmessern von 90 bis 130 cm erhältlich. Häufig werden diese Modelle auch als Zimmertrampolin bezeichnet. Ein Fitnesstrampolin dient in erster Linie als Trainingsgerät und wird häufig für bestimmte Fitnessübungen (Rebounding) genutzt.

Aufblasbares Trampolin

Im Vergleich zu den anderen Trampolin-Arten sind diese Modelle sehr preisgünstig und können bei Bedarf ohne großen Platzbedarf problemlos verstaut werden. Dieses Trampolin eignet sich ideal als Spielgerät für Kinder und kommt daher oft in Kindertagesstätten zum Einsatz.

Gartentrampolin

Diese Trampoline sind bei Kindern besonders beliebt und stehen daher in zahlreichen Familiengärten. Charakteristisch ist hier das umspannende Sicherheitsnetz, welches die Springer vor dem Herabfallen schützt.

Bodentrampolin

Bei diesem speziellen Modell wird der Rahmen mit Sprungtuch über eine in den Boden eingelassene Grube gespannt.

Spezielle Trampolin-Arten:

  • Open-End-Trampolin (hohe Wurfleistung)
  • Wettkampf-Trampolin (Hochleistungs-Sportgerät)
  • Bungee-Trampolin (Kombination aus Trampolin und Bungeesport)
bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - als einziges Trampolin vom AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) zertifiziert

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – als einziges Trampolin vom AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) zertifiziert

Vorteile und Nachteile eines Trampolins

Vorteile:

  • für jedes Alter geeignet
  • Gelenke werden beim Springen geschont
  • hoher Spaßfaktor
  • Springen verbessert die motorischen Fähigkeiten
  • verbessert Koordination und Balance
  • verbessert die Beweglichkeit
  • effektives Herz-/Kreislauf-Training
  • kräftigt die Wirbelsäule

Nachteile:

  • bei Bänderverletzungen nicht empfehlenswert
  • Kinder sollten beaufsichtigt werden (Unfallgefahr!)
  • mehrere Personen sollten nicht gleichzeitig hüpfen
  • Verletzungsgefahren an Wirbelsäule, Zähnen, Kopf, Arm- und Beinbrüche, etc.

Stiftung Warentest & Co.: Trampoline im Vergleich

Vorteile aus einem Trampolin Test und VergleichRenommierte Test-Institute wie Stiftung Warentest und Ökotest führen regelmäßig Tests und Vergleiche durch, in denen unterschiedliche Produktgruppen in einer Gegenüberstellung testen. Wir haben uns mit der generellen Vorgehensweise der erfahrenen Test-Experten befasst und möchten Ihnen daher einen Einblick in die generelle Vorgehensweise geben.

Bei jeder Probe und Eignungsprüfung werden im praktischen Experiment mehrere Produkte untersucht und einem direkten Vergleich unterzogen. Vor dem jeweiligen Test und Vergleich legen die Test-Experten individuell die jeweiligen Test-Kriterien fest, die bei der Nebeneinanderstellung der Produkte für den unabhängigen Praxistest relevant sind. Anschließend wird jedes Produkt im Testlauf einer eingehenden Inspizierung unterzogen.

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - Absolute Geräuschlosigkeit und Standfestigkeit

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – Absolute Geräuschlosigkeit und Standfestigkeit

Auswertung der Daten im Test & Vergleich

Was ist ein Trampolin Test und VergleichEin wesentlicher Punkt für Versuch und Studie ist dabei die reale Anwendung des Produktes zur Abwägung und Gegenüberstellung von Ähnlichkeit und Übereinstimmung mit anderen Produkten aus dem Produkttest. Diese Erhebung von Daten durch den praktischen Produkttest ist ein wesentlicher Faktor für die spätere Analyse, in der die Produkte direkt verglichen werden.

Nach dem praktischen Versuch und der Erfassung der erhobenen Daten in einer Vergleichstabelle werden die Angaben zunächst einer genauen Kontrolle unterzogen. Im letzten Schritt der Studie vergeben die Tester für jedes Produkt eine Testnote und küren nach eingehender Untersuchung im Testergebnis einen Vergleichssieger.

Relevante Test-Kriterien für den Trampolin-Vergleich

Im aktuellen Test und Vergleich 2019 von Stiftung Warentest wurden insgesamt zehn Gartentrampoline getestet. Auch wenn keine anderen Trampolin-Arten unter die Lupe genommen wurden, können die Test-Kriterien des renommierten Test-Instituts Ihnen dennoch bei der Suche nach dem besten Trampolin helfen. Das beste Trampolin gewährleistet neben Hüpfspaß immer auch eine ausreichende Sicherheit. Wir geben Ihnen nachstehend einen kleinen Überblick über die Test-Kriterien:

Einstieg ins Trampolin:

Welche Arten von Trampolin gibt es in einem Testvergleich?Hier spielen die Höhe des Trampolins und die Erreichbarkeit des Zuganges durch das Sicherheitsnetz eine wichtige Rolle. Nicht bei jedem Trampolin gehört eine Leiter zum Lieferumfang und für kleinere Kinder ist der Zugang somit nicht immer ganz einfach. In diesem Bereich ist zudem wichtig, wie der Netzeingang geöffnet und geschlossen wird.

Das Sprungerlebnis:

In der Praxis haben die Tester den Spaßfaktor getestet. Bei diesem Praxistest wurden zusätzlich Faktoren wie die Härte der elastischen Sprungmatte und der erforderliche Energieaufwand unter die Lupe genommen.

Sicherheit steht an erster Stelle:

Das Springen auf dem Trampolin birgt Verletzungegefahren, daher sollte die Sicherheit des Gerätes immer im Vordergrund stehen. Geprüft wurden mögliche Fangstellen für Finger und Kopf, die Belastbarkeit der Sprungmatte und die Stabilität der Netzbefestigung. Grundlage für die Prüfung war die Richtlinie DIN EN 71-14:2014+A1:2017 (Sicherheit von Spielzeug / Teil 14).

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - Fester Stand ohne Spielraum

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – Fester Stand ohne Spielraum

Standfestigkeit des Trampolins:

Beim Hüpfen muss das Trampolin einen zuverlässigen Stand bieten und darf auch bei einseitiger Belastung des Rahmens nicht kippen. Dies haben die Tester mittels eines Gewichts auf dem Randbereich getestet.

Verständliche Gebrauchsanweisung:

Auch wenn die Nutzung eines Trampolins meist nicht erklärt werden muss, sollte die Gebrauchsanleitung dennoch übersichtlich und verständlich verfasst sein. Dies ist für die Montage unerlässlich, die bei einer schwer lesbaren Anleitung unnötig erschwert wird.

Auf- und Abbau des Trampolins:

Die wichtigsten Vorteile von einem Trampolin Testsieger in der ÜbersichtDie Korrektheit der Angaben in der Anleitung hinsichtlich der Montage wurde von zwei Test-Experten überprüft. In die Bewertung flossen Faktoren wie erforderlicher Aufwand, Schwierigkeitsgrad und Passgenauigkeit der Bauteile ein. Auch der Abbau ist relevant, da das Trampolin bei vielen Anwendern in der Winterpause abgebaut und eingelagert wird.

Die Verarbeitung:

Eine gute Verarbeitung beeinflusst maßgeblich die Lebensdauer des Trampolins, daher überprüften die Test-Experten alle Metallverbindungen und legten den Fokus zusätzlich auf die Korrosionsbeständigkeit.

Schadstoffe unerwünscht:

Im Test & Vergleich wurden Sprungmatte und Randabdeckung auf vorhandene Schadstoffe überprüft. Im Fokus lag die Überprüfung von möglichen Schadstoffen wie Phthalat-Weichmacher oder Chlorparaffine.

Tipps für den Trampolinkauf

Wo kann ich einen Trampolin Testsieger kaufenEin Test & Vergleich von Stiftung Warentest oder Ökotest sollte immer nur als allgemeine Hilfestellung betrachtet werden, wenn Sie das beste Trampolin für Ihre Ansprüche suchen. Zusätzlich spielen selbstverständlich individuelle Faktoren eine wichtige Rolle, daher kann vor dem Kauf die Auflistung der für Sie relevanten Kriterien sinnvoll sein.

Das teuerste Trampolin ist nicht immer die beste Wahl und auch der Sieger im Test und Vergleich 2019 von Stiftung Warentest ist nicht für jeden Nutzer empfehlenswert.

Ein großes Gartentrampolin benötigt sehr viel Platz. Bei einem kleinen Garten sollten Sie den vorgesehenen Standplatz daher vorab unbedingt ausmessen. Wenn das vorhandene Budget begrenzt ist, kann statt des teuren Modells auch ein günstigeres Trampolin die beste Wahl sein.

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - 3 Jahre Garantie auf Rahmen und Matte, 6 Monate Garantie auf Gummiseilringe

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – 3 Jahre Garantie auf Rahmen und Matte, 6 Monate Garantie auf Gummiseilringe

Kurzer Überblick zu den 10 führenden Marken

  • Ampel 24
  • Decathlon
  • Exit Toys
  • Hudora
  • Intex
  • Kinetic Sports
  • SportPlus
  • Springfee
  • Terena
  • Ultrasport
Die Ampel 24 Vertriebs GmbH & Co. KG mit Sitz in Flensburg ist ein deutscher Anbieter von unterschiedlichen Trampolinen. Neben Fitness- und Garten-Trampolinen bietet das Unternehmen weitere Produkte wie Gartenmöbel und Hängematten an. Im Bereich Fitnesstrampolin gibt es Modelle für Einsteiger und Profis, die Auswahl der Gartentrampoline reicht von einfachen Klassikern bis zu den großen Deluxe-Varianten.
Als Produzent und Händler von unterschiedlichen Sportartikeln ist das französische Unternehmen Decathlon ein fester Begriff im Sportbereich. Seit der Gründung im Jahr 1976 wurde das Sortiment kontinuierlich ausgebaut. Derzeit führt der Anbieter unterschiedliche Fitness- und Gartentrampoline von Domyos by Decathlon im Angebot. Das größte Trampolin bietet einen Durchmesser von 420 cm.
Exit Toys ist ein 2011 gegründeter Anbieter von Outdoorspielzeug. Neben Pools, Schaukeln, Fußballtoren oder Spielhäusern sind auch unterschiedliche Gartentrampoline im Angebot. Die Auswahl ist bemerkenswert und reicht vom klassischen Gartentrampolin bis zum exklusiven Inground-Trampolin.
Das deutsche Unternehmen wurde 1919 als Schlittschuhfabrik gegründet und ergänzte im Laufe der Jahre das Produktangebot um weitere Angebote aus den Bereich Freizeit und Sport. Im Bereich Fitnessgeräte finden Sie hochwertige Fitnesstrampoline für die Indoor-Nutzung und in der Kategorie Spielgeräte bietet Hudora Gartentrampoline in unterschiedlichen Größen an. Ebenfalls erhältlich sind Zubehörteile wie Regenschutz, Leiter oder Pflege-Set.
Das 1966 gegründete Unternehmen hat sich in erster Linie auf den Pool-Bereich spezialisiert und bietet unterschiedliche Pools und passendes Zubehör an. Im Bereich Kinderwelt sind aufblasbare Trampoline für Kleinkinder erhältlich, beispielsweise das runde Modell Jump-o-lene oder der eckige Jump-o-lene-Boxring.
Zum Produktprogramm der Marke Kinetic Sports gehören vielfältige Fitnessartikel und Sportgeräte wie Hanteln, Hantelbänke und Trampoline. Neben Fitnesstrampolinen sind auch größere Garten-Trampoline als Komplettset mit Leiter und Sicherheitsnetz erhältlich.
Das Angebotsprogramm von SportPlus umfasst in erster Linie Sport- und Fitnessgeräte. In der Kategorie Trampoline bietet SportPlus hochwertige Fitness-Trampoline sowie sowie Garten-Trampoline in den Größen 3,5 und 366 cm.
Der an der neuseeländischen Universität Canterbury tätige Ingenieur Dr. Keith Alexander forschte etwa 15 Jahre lang zu Verletzungen auf Trampolinen und möglichen Präventionsmaßnahmen. Basierend auf den Forschungsergebnissen entwickelte er 2003 ein spezielles Trampolinmodell. Die langjährige Arbeit zahlte sich aus, denn die Springfee Trampoline zählen zu den sichersten Modellen. Dies bestätigte auch der aktuelle Test und Vergleich von Stiftung Warentest, denn das Modell Springfee Medium Round R79 wurde mit der Gesamtnote von 1,6 zum Testsieger gekürt.
Der Anbieter Terena bietet neben Trampolinen für den Garten auch passendes Zubehör wie Leitern, Randabdeckungen oder Sicherheitsnetze.
Von Ultrasport sind unterschiedliche Produkte für den Sport- und Outdoorbereich erhältlich. Dazu gehören beispielsweise Sportbekleidung, Fahrräder, Rucksäcke, Zelte sowie Garten- und Fitnesstrampoline.

 

Internet oder Fachhandel: Welche Option ist die beste Wahl?

Den besten Trampolin Testsieger online kaufen Beim Kauf im Fachhandel ist insbesondere der Transport des gekauften Trampolins eine große Herausforderung. Wenn Sie das Garten-Trampolin Ihrer Wahl im Fachgeschäft in der Innenstadt kaufen, müssen Sie das durchaus große und schwere Paket bis zum Auto tragen.

Neben dem Transportproblem ist zudem der Zeitfaktor ein negativer Punkt, denn neben dem zeitlichen Aufwand für den Weg zu einem oder gar zu mehreren Fachgeschäften sollten Sie auch die Parkplatzsuche nicht unbeachtet lassen.

Im Vergleich zu diesem Aufwand ist der Kauf im Internet sehr komfortabel, da sie mit wenigen Klicks das passende Trampolin bestellen können und von einer schnellen Lieferung bis zur Haustür profitieren. Ein weiterer Aspekt ist die Preisersparnis – Internet-Angebote können Sie schnell und einfach vergleichen und zusätzlich finden Sie hier in der Regel auch günstigere Kaufpreise.

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - mit seiner schwarzen, pulverbeschichteten Oberfläche macht das bellicon Classic eine tadellose Figur

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – mit seiner schwarzen, pulverbeschichteten Oberfläche macht das bellicon Classic eine tadellose Figur

Wissenswertes rund um das Trampolin

Ein Blick in die Vergangenheit – die Geschichte des Trampolins

Alles Wissenswerte aus einem Trampolin TestAls Kind war der Amerikaner George Nissen begeistert von den Darbietungen der Zirkusartisten. Er beobachtete die Trapez-Artisten, die sich am Ende jeder Darbietung und das gespannte Sicherheitsnetz fallen ließen und träumte davon, ebenfalls auf diesem Netz zu hüpfen. Auch als Student verfolgte Nissen seinen Traum und erfand zusammen mit seinem Studienkollegen und Freund Larry Griswold Anfang der 1930er Jahre das erste Trampolin.

Die beiden Freunde gründeten 1941 gemeinsam ein Unternehmen und verkauften die selbst produzierten Trampoline. Das Trampolinspringen entwickelte sich bereits kurze Zeit später zu einer eigenständigen Sportart und 1947 wurde in Texas erstmals ein Wettkampf veranstaltet. In den 1950er Jahren kamen die Trampoline auch nach Europa. Seit dem Jahr 2000 ist das Trampolinspringen eine olympische Disziplin.

Das Trampolin: Zahlen, Daten, Fakten

Alle Zahlen und Daten aus einem Trampolin Testsieger und VergleichWenn Sie Ihren Kindern ein Gartentrampolin kaufen, sollten Sie die Kleinen keinesfalls unbeaufsichtigt hüpfen lassen. Trotz Sicherheitsnetz besteht eine hohe Verletzungsgefahr. Insbesondere wenn sich mehrere Kinder gleichzeitig auf dem Trampolin befinden kann es schnell zu Kopfverletzungen oder ausgeschlagenen Zähnen kommen.

Saltos sind generell tabu, da es bei einer missglückten Landung zu schweren Kopf- und Wirbelsäulenverletzungen kommen kann. Ebenso wie die wachsende Beliebtheit steigt seit Jahren auch die Anzahl der Unfälle auf dem Trampolin kontinuierlich an. In den letzten Jahren hat sich die Anzahl sogar verdreifacht und insbesondere Kleinkinder sind häufig betroffen.

Für kleine Kinder bis zu einem Alter von sechs Jahren sind die großen Trampoline nicht empfehlenswert, hier sollten Sie besser die aufblasbaren Varianten wählen.

In 7 Schritten zum Hüpfspaß – die richtige Montage des Trampolins

Schritt 1

Schritt 1

Unabhängig von der Größe des Trampolins sollte der Untergrund ebenerdig sein.

Schritt 2

Schritt 2

Achten Sie auf die Angaben in der Aufbauanleitung.

Schritt 3

Schritt 3

Verbinden Sie die gelieferten Rohre, stellen Sie den Metallrahmen auf und befestigen Sie die Füße des Rahmens.

Schritt 4

Schritt 4

Bei großen Trampolinen: Legen Sie das Sprungtuch in die Mitte des Rahmens. (Bei kleinen Trampolinen: befestigen Sie die Sprungmatte mit den Gummizügen/Bändern an den vorgesehenen Stellen.)

Schritt 5

Schritt 5

Befestigen Sie das Sprungtuch mit den Federn am Metallrahmen. Tipp: Setzen Sie erste jede fünfte Feder ein und befestigen Sie erst anschließend die restlichen Federn.

Schritt 6

Schritt 6

Befestigen Sie anschließend die Randabdeckung.

Schritt 7

Schritt 7

Bringen Sie nun mittels der mitgelieferten Pfosten das Sicherheitsnetz am Trampolin an.
bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - 67 cm Sprungfläche und Schraubbeinen mit rutschfesten Gummikappen

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – 67 cm Sprungfläche und Schraubbeinen mit rutschfesten Gummikappen

Richtige Pflege für lange Lebensdauer: 10 praktische Tipps

Tipp 1

Tipp 1

Entfernen Sie Blätter, Zweige und andere Verschmutzungen regelmäßig vom Sprungtuch.

Tipp 2

Tipp 2

Grobe Verschmutzungen können Sie einfach mit einem weichen Besen abkehren.

Tipp 3

Tipp 3

Spritzen Sie das Trampolin bei Bedarf mit klarem Wasser ab.

Tipp 4

Tipp 4

Hartnäckige Verschmutzungen wie beispielsweise Vogelkot können Sie bei bedarf mit Spülmittel, warmem Wasser und einem weichen Schwamm entfernen. Ebenfalls empfehlenswert ist die Nutzung eines weichen Mikrofasertuches.

Tipp 5

Tipp 5

Spülen Sie anschließend mit klarem Wasser nach.

Tipp 6

Tipp 6

Wenn Sich Blätter im Sicherheitsnetz verfangen haben, sollten Sie diese vorsichtig per Hand entfernen.

Tipp 7

Tipp 7

Verwenden Sie keinesfalls heißes Wasser, Waschpulver oder ätzende Reinigungsmittel zur Pflege, da dies das Material beschädigen kann.

Tipp 8

Tipp 8

Wird das Trampolin nicht genutzt, sollten Sie es mit einer Schutzfolie abdecken.

Tipp 9

Tipp 9

Schuhe sind auf dem Trampolin tabu, damit keine Steine auf das Sprungtuch gelangen und es so beschädigen können. Spitze Gegenstände gehören ebenfalls nicht auf das Sprungtuch.

Tipp 10

Tipp 10

Im Winter sollte das Gartentrampolin mit einer Schutzfolie abgedeckt werden. Alternativ können Sie es auch abbauen und an einem trockenen Ort lagern.

Ersatzteile & nützliches Zubehör

Das beste Zubehör für einen Trampolin im TestWenn der Zahn der Zeit an den Einzelteilen eines Trampolins nagt, müssen Sie nicht sofort ein neues Modell kaufen. Deutlich günstiger ist der Kauf von Ersatzteilen. Die meisten Anbieter führen neben den eigentlichen Sportgeräten auch Ersatzteile wie Sprungmatte, Sicherheitsnetz oder Randabdeckung im Angebot.

Zusätzlich ist die Anschaffung einer Abdeckplane sinnvoll, die das Sprungtuch effektiv vor Verschmutzungen und Witterungseinflüssen schützt.

Wenn das Trampolin etwas hoch ist und der Einstieg somit schwerer bewältigt werden kann, ist eine Leiter sinnvoll. So können Sie und Ihre Kinder ganz komfortabel auf das Sprungtuch gelangen. Für die kleineren Indoor-Trampoline gibt es Haltestangen, die insbesondere älteren und kranken Menschen die Nutzung des Trampolins erleichtern. In windigen Regionen kann ein Verankerungsset sinnvoll sein, mit dem Sie das Gartentrampolin sicher im Boden verankern und vor Sturmschäden schützen können.

Stiftung Warentest: Ergebnisse von Test & Vergleich

Von den insgesamt 10 im Test und Vergleich von Stiftung Warentest getesteten Gartentrampolinen schnitten lediglich die fünf Produkte mit der Note “gut” ab. Vier Garttrampoline erhielten die Note “befriedigend” und leider wurde ein Gerät im Test und Vergleich sogar mit der Note “mangelhaft” bewertet.

Bei diesem Modell bestand für Kinder die Gefahr der Strangulation durch das Sicherheitsnetz. Dieser Punkt wurde von den Test-Experten besonders negativ bewertet, daher wurde dieses Modell aufgrund der Gefahr für Leib und Leben im Test-Gesamtergebnis abgewertet. Bei dem Schlusslicht im Test handelt es sich um das Etan Premium Gold 10 Gartentrampolin. Neben der mangelnden Sicherheit wurde zudem moniert, dass sich die Sprungmatte zu weit durchbog.

Eindrücke aus unserem Trampoline - Test

Sieger im Test & Vergleich und empfehlenswerte Modelle

Hersteller aus einen Trampolin im Test und VergleichSieger im Test war das hochwertige Gartentrampolin Springfee Medium Round R79 mit einer eindrucksvollen Gesamtwertung von 1,6. Dieses exklusive Modell war das teuerste Gartentrampolin im Test und gleichzeitig auch das einzige Gerät ohne Federn, da es mit Fiberglasstangen ausgerüstet ist.

Auf den zweiten Platz im Test wählten die Test-Experten das Gerät Fantastic Trampolin 300V von Hudora. Es erhielt die Test-Note 1,8 und lag damit nur knapp vor dem Drittplatzierten Modell Domyos Essential 300 von Decathlon (Test-Note: 1,9). Ein weiteres Trampolinmodell mit guten Ergebnissen ist das Exit Elegant Premium mit einem Deluxe Sicherheitsnetz (Test-Note: 2,2).

FAQ

1. Welche Deckenhöhe ist für die Nutzung eines Indoor-Trampolins mindestens erforderlich?

Generelle Richtlinien gibt es diesbezüglich nicht, da neben der Höhe des Trampolins und Ihrer Körpergröße auch weitere Faktoren wie Fitness und Körpergewicht relevant sind.

2. Wie lange dauert der Aufbau eines Trampolins?

Für die Montage eines Trampolins mit Sicherheitsnetz sollten Sie eine Aufbauzeit von etwa 60 bis 90 Minuten einplanen.

3. Welche Trampolingrößen gibt es?

Folgende wichtige Hinweise müssen bei einem Trampolin Testsiegers Kauf beachtet werden?Indoor-Trampoline gibt es mit Durchmessern von 90 bis 130 cm. Die deutlich größeren Gartentrampoline bieten je nach Modellvariante und Anbieter Durchmesser von 250 bis 490 cm.

4. Kann ein Loch im Sprungtuch repariert werden?

In vielen Internetforen gibt es Tipps zur Reparatur eines beschädigten Sprungtuches. Wir empfehlen Ihnen jedoch, das defekte Sprungtuch gegen ein neues Exemplar zu tauschen. Das beschädigte Tuch verliert an Stabilität und dies kann im Ernstfall zu Verletzungen führen.

5. Gibt es für Trampoline eine Gewichtsbeschränkung?

Ja – die genauen Angaben zum empfohlenen Höchstgewicht unterscheiden sich jedoch je nach Hersteller und Modell, daher sollten Sie diesbezüglich unbedingt auf die Herstellerangaben achten.

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test - Patentiertes Gummiseilringsystem

bellicon Classic Mini-Trampolin im Test – Patentiertes Gummiseilringsystem

Weiterführende Links und Quellen

https://trampolin-profi.de/blog/trampolin-aufbauanleitung-tipps-rat-profi/

https://www.putzen.de/trampolin-reinigen-und-pflegen/

https://de.wikipedia.org/wiki/Trampolin

https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Trampolin-Springen-Verletzungen-vermeiden,trampolin268.html

https://www.rutsche-und-schaukel.de/spielgeraete/trampolin/trampolin-kaufen-9-tipps

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (es liegen noch keine Bewertungen vor)
Loading...