In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Heimtrainer Test 2019 • Die 10 besten Heimtrainer im Vergleich

Sport verlängert die Lebenserwartung - ein Heimtrainer bietet eine Alternative zum Sportstudio. Unser Team hat mittels Tests im Internet eine Bestenliste ins Leben gerufen, die Ihnen Aufschluss über Computerfunktionen, Belastungsbandbreiten und weitere wichtige Passagen liefert.

Heimtrainer Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Heimtrainer?

Was ist ein Heimtrainer Test und Vergleich?Der Heimtrainer ist ein Fitnessgerät, das bestimmte Sportarten simuliert. Wir konzentrieren uns in seiner Beschreibung hauptsächlich auf den Heimtrainer in Form eines Fahrrads, ohne Räder aber mit Lenker, Pedalen und Sitz.

Er simuliert das Fahrradfahren und dient der Messung körperlicher Leistungsfähigkeit, der Ausübung sportlicher Betätigung, als Ausdauertrainer oder einfach nur als angenehmer Zeitvertreib, der gesund hält.

Mit dem FahrradHeimtrainer können wir sämtliche Fahrten simulieren, die wir in freier Natur zurücklegen würden, von Steigungsfahrten über Sprints bis hin zu Touren im gemütlichen Tempo über Stock und Stein.

Über die Pedalen wird eine Schwungscheibe in Gang gesetzt, die in Verbindung mit der Einstellung einer bestimmten Bremswirkung den Trainingswiderstand ausmacht. Wird eine Steigungsfahrt simuliert, ist der Trainingswiderstand größer als bei einer Berg-Abfahrt. Der Test für Heimtrainer stellt sämtliche Arten vor und zieht Vergleiche.

Wofür eignet sich ein Heimtrainer?

Wofür eignet sich ein Heimtrainer im Test und Vergleich?Wir benutzen einen Heimtrainer, wenn wir unseren Körper fit halten möchten oder wenn wir auf ein sportliches Ziel hin trainieren. Wir nutzen ihn, wenn wir draußen nicht Fahrrad fahren können aber dennoch hungrig auf unsere tägliche Tour sind. Er kommt als Ausdauer-Training zum Einsatz. Allein der medizinische Bereich bleibt dem Ergometer vorbehalten, das einer anderen Klasse von Fitnessgeräten angehört.

Laut Europäischer Norm gibt es verschiedene Geräteklassen mit unterschiedlichen Sicherheitsanforderungen, denen alle Fitness-Geräte zugeordnet werden, entsprechend ihrer Nutzung bzw. ihrer technischen Ausführung. Im Vergleich zu einem Heimtrainer, wird ein Ergometer vermehrt im medizinischen Bereich und dem Profi-Sport benutzt.

Ein Heimtrainer ist zugelassen für den privaten Gebrauch, aber das schmälert sein Können nicht. Viele Heimtrainer, die auch im Test hervorragend abgeschnitten haben, weisen mannigfaltige Funktionen auf, mit denen wir eine große Bandbreite an Programmen zur Verfügung gestellt bekommen.

Die Welt der Heimtrainer:

Welche Arten von Heimtrainer gibt es in einem Testvergleich?Zunächst einmal kennen wir den Heimtrainer als Fahrrad, es gibt aber auch noch eine Reihe anderer Arten von Heimtrainern, die hier vorgestellt werden sollen.

Indoorbikes eignen sich hervorragend als Gerät für den Gruppensport. Meistens wird das Training von rhytmischer Musik begleitet.

Das Ergometer ist der Heimtrainer für den therapeutischen Bereich und zur Rehabilitation. Mit ihm können Sauerstoffgehalt im Blut oder das Lungenvolumen gemessen werden. Im Vergleich zum Ergometer, wird das Training auf einem Crosstrainer im Stehen absolviert. Dadurch kann auf die gesamte Muskulatur des Körpers Einfluss genommen werden.
Der Crosstrainer simuliert das Skifahren und Joggen.

Die Welt der Heimtrainer im Test und VergleichDer Ellipsentrainer sorgt für eine “Über-Kreuz”- Belastung der Gliedmaßen und das Laufband trainiert über verschiedene Geschwindigkeitsstufen.
Schließlich gibt es sogar Heimtrainer, die das Treppensteigen simulieren.

Ein Heimtrainer bietet eine Fülle an Vorteilen im Vergleich zu einem Fitnesstraining in einer einzigen Sportart. Mit einem einzigen Gerät, dem Heimtrainer, können wir eine Vielzahl an Sportarten ‘ausüben', aber nicht nur das; als Asthmatiker beispielsweise sind wir in der Lage, unser Lungenvolumen mit dem Gerät zu überwachen und unser Herz-Kreislauf-System in Schwung zu bringen.

Wir können beinahe alle Muskelpartien gezielt unterstützen und das Beste daran ist, dass wir immer und zu jeder Zeit trainieren können, unabhängig vom Wetter und der Jahreszeit.

Tests und Vergleiche:

Verschiedene Tests und Vergleiche von Heimtrainer Jede Kategorie Heimtrainer verlangt nach einem gesonderten Test, da sich ein Fahrrad-Ergometer schwerlich mit einem Laufband in einem Vergleich messen lässt.

Die von unterschiedlichen Portalen durchgeführten Tests sollten sich deshalb immer an eine Art von Heimtrainern richten. Das das nicht immer der Fall ist, werden wir an anderer Stelle sehen. Die Auswahl an Geräten ist groß, jedoch die Beliebtheitsskala sehr überschaubar.

Die herkömmlichen Fitnessgeräte imitieren ein Fahrrad mit vielerlei Funktionen und Programmen. Vorab werden von den Testern Test -Kriterien festgelegt, nach deren Qualität sich die Benotung der Produkte richtet.

Die Test – Durchführung wird von den Experten, die zumeist selber aus dem Sport kommen oder begeisterte Fitness-Anhänger sind, als Recherche und/oder Hersteller-Aussagen-Verifikation gestaltet.

Die Recherche umfasst in der Regel Kundenmeinungen, die nach dem Kauf Urteile über das Gerät abgegeben haben. Bei der Überprüfung der Hersteller-Angaben wird analysiert, ob die Aussagen hinsichtlich der Güte eines Gerätes auch in realiter Bestätigung finden.

Kriterien:

Nach diesen Testkriterien werden Heimtrainer bei uns verglichenDie Schwungmasse bestimmt die Pedal-Bewegung während des Umkehrvorganges und zeigt, wie schwer oder leicht sich ein Heimtrainer als Fahrrad-Ergometer betätigen lässt.

Dieses Kriterium bestimmt letztendlich mit über den Spaß, den wir an einem Heimtrainer haben. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Programmvielfalt. Was können wir alles mit unserem Heimtrainer unternehmen?

Natürlich dürfen wir die Sicherheit nicht vergessen, die an oberster Stelle stehen sollte; steht der Heimtrainer fest und sicher? Wie erklimmen wir ihn und welche Materialien geben uns Halt? Für welches Gewicht ist der Heimtrainer ausgelegt? Auch das ist nicht unwichtig, zumal oft noch eine andere Person mit trainiert, die andere Körpermaße hat. Schließlich sollten wir das Preis-Leistungsverhältnis nicht aus den Augen verlieren.

Kaufen mit Köpfchen:

Ein Heimtrainer mit Köpfchen Kaufen im Test und VergleichDie erste Frage, die wir uns stellen müssen, bevor wir uns einen Heimtrainer kaufen, ist die Frage nach dem Wofür? Was möchten wir mit dem Fitnessgerät erreichen? Dient es als Trainingspartner in Vorbereitung auf Wettkämpfe oder ist es im Vergleich dazu eher als ein ruhiger Ausgleich zu einem sitzenden Job gedacht? Danach richtet sich die Auswahl. Erst dann können wir den Test zurate ziehen.

Im Anschluss an diese elementare Frage, werden wir in Portalen stöbern und unsere Favoriten in der Test – Reihe suchen. Wir werden eine Vorauswahl treffen und diese einem Vergleich unterziehen.

Die Experten weisen uns darauf hin, den Blick auf die geprüfte Sicherheitsnorm zu heften und nach übersichtlichen Funktionen Ausschau zu halten. Der Sitz des Heimtrainers muss bequem für uns sein.
Diesen Punkt können wir nicht ohne Weiteres über das Internet ermitteln, aber wir können den privaten Test über die Kundenmeinungen machen. Wie sitzt es sich als kleine Frau auf dem Heimtrainer oder als schlaksiger großer Kerl? Die Geräte, die im Test erfolgreich waren, bekommen in der Regel viele Kundenmeinungen zugesprochen, die uns weiterhelfen können.

Hersteller versprechen alles und halten..:

  • Kettler
  • Christopeit
  • Life Fitness
  • AsVIVA
  • Hammer Sport AG
  • Johnson Gruppe
  • Peloton
  • Skandika
  • Capital Sports
  • Finether
Kettler ist eng verbunden mit dem Tretauto für Kinder, dem Kettcar. Das Unternehmen hat 1977 das erste geschweißte Aluminium-Rad vorgestellt. Daneben ist die Firma auch für Kinder-Fahrzeuge bekannt. Ein großer Name, in den vergangenen Jahren leider immer wieder von Insolvenz zu Insolvenz-Aufhebung geschliddert, bei undurchsichtigen Transaktionen in der Möbel-Branche ertappt worden oder gebeutelt von tragischen Schicksalsschlägen, wie dem frühen Tod der Tochter des Gründers.
Im Gegensatz zu unserem ersten Unternehmen, hat Christopeit ein Händchen für wirtschaftliche Entwicklungen und Innovationen. Das Unternehmen entwickelt sich zu einem führenden in dem Bereich Fitnessgeräte. Selber Profisportler, hat Horst Christopeit, Bundesliga-Torhüter, früh erkannt, wie wichtig der Heimtrainer einmal für Fitness-Begeisterte werden wird. Über zehn Jahre lang wurden in Deutschland Tests durchgeführt, geplant und produziert. Heute wird ein großer Teil der Produktion in China gefertigt. Wenige Jahre später macht das Unternehmen als eines der ersten die Pulsmessung mithilfe von Handpuls-Sensoren bekannt. Heute bedient die Christopeit-Sport-GmbH das e-commerce-Geschäft.
Life Fitness motiviert seit einem halben Jahrhundert Menschen, sich in Bewegung zu setzen. Das Unternehmen hat den nicht geringen Anspruch, Welt zu verändern, hin zu einer gesünderen Lebensweise und mit mehr Freude. Nicht nur Heimtrainer stehen auf ihrer Angebots-Liste, sondern auch sämtliches Zubehör, das für ein sportliches Leben unerlässlich ist.
Wellness und Fitnessgeräte sind das Steckenpferd von AsVIVA, einer Firma, die mit ihren Produkten begeistern möchte. Qualität bei einfacher Handhabung war und ist das Ziel. Im Vergleich zu der vorangegangenen Firma, die grenzenlos denkt, konzentriert sich AsVIVA auf den Online-Handel, die Transparenz seiner Produkte und auf den Kundenservice.
Die beste Werbung ist eine hundertjährige Erfahrung; Hammer Sport AG in Gestalt der Marke Finnlo. Angefangen hat alles mit Skiern und Leiterwagen, schließlich Tennisschläger, im Einsatz bei den Tennisweltmeisterschaften, in den Händen von Gottfried von Cramm. 1989 ist die Geburtsstunde der Hammer-Heimfitness-Geräte. Fitness-und Wellness-Artikel vervollständigen das Programm der Firma Hammer Sport. Im Vergleich zu anderen Firmen ist Hammer auch mit etlichen Stores vor Ort präsent.
Die Johnson Gruppe ist ein Unternehmen der Superlative. Es stellt qualitätsvolle Fitness-Geräte her, die auch im medizinischen Bereich genutzt werden können und überzeugt durch kreative Ideen im Bereich Heimtrainer mit Innovationen wie zum Beispiel Passport Software.
Peloton, die New Yorker Firma mit der besonderen Note; John Foley ist mit seinen Spinning-Rädern durchgestartet und hat es geschafft, dass Fitness-Begeisterte tatsächlich 2.000 US-Dollar für einen Fahrrad – Heimtrainer ausgeben. Ein Unternehmen, das durch seinen kreativen Gründer in besonderem Maße das junge Publikum ansprechen und für den Sport am Heimtrainer begeistern konnte.
Das folgende Unternehmen ist in Skandinavien als Idee geboren und hat anschließend die Welt der Fitness erobert. Gesund und bewusst leben im Einklang mit der Natur war das oberste Gebot. Skandika steht für nordisches Lebensgefühl und entwickelt ihre Produkte ausschließlich mit den Menschen für alle in einer Welt, in der wir nur gemeinsam leben können. Hochwertige Artikel in den Bereichen Fitness und Camping runden das Outdoor-Angebot ab.
Capital Sports spricht mit seinem Heimgeräte-Fitness-Portfolio überwiegend die Profisportler an. Trainingsgeräte für Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit sind das Aushängeschild der Firma, die Entwicklung vorantreibt, in Test – Reihen investiert, medizinische Forschung einbezieht und eng mit Athleten zusammenarbeitet.
Schließlich soll noch ein letztes Unternehmen erwähnt werden, das ursprünglich Gartenprodukte herstellt und doch mit einem Bauchtrainer bekannt wurde. Finether. Es geht um die Entwicklung funktionaler Geräte, die jeder benutzen kann und die dennoch durch hohe Qualität bestechen.

Amazon stellt vor:

Kettler Axos Cycle P-LA im Heimtrainer Test und VergleichDie Favoritenliste wird angeführt von dem Heimtrainer von Kettler Axos Cycle P-LA, gefolgt von zwei Geräten, die nicht die beste Platzierung erreichten aber gute Bewertungen bekamen, der Heimtrainer von AsVIVA H14 und das Gerät von Finnlo Corum.

Das beste Test – Ergebnis im Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis wurde an das Ergometer von Hammer Cardio T1 vergeben und schließlich erwähnen die Experten noch das Gerät von Christopeit AL 1 lobenswert.

Von allen fünf Heimtrainern wollen wir an dieser Stelle ein paar Spezialitäten vorstellen:

Der Kettler Axos Cycle P-LA zeichnet sich durch einen besonders tiefen Einstieg aus, sehr komfortabel. Darüber hinaus enthält das Gerät eine Belastungsgrafik und einen Vier-Personen-Speicher.

Die AsVIVA Heimtrainer im Test und VergleichDas Ergometer von AsVIVA enthält Handpulssensoren und einen Fitness-Computer, außerdem ist das Gerät klappbar, was sehr angenehm ist.
Der Finnlo Corum überzeugt durch einen benutzerfreundlichen Trainingscomputer, der nach dem Training auf Wunsch sogar Noten vergibt. Die komfortable Antriebstechnik ist ein Markenzeichen von Finnlo.

Der Test – Sieger für das Preis-Leistungs-Kriterium punktet durch geringen Platzbedarf und geringes Gewicht. Eine Menge Zusatzoptionen erfreuen jedes Fitness-Fan-Herz.
Der Christopeit AL 1 zeichnet sich durch ein besonders leisen Gebrauch aus und eine acht-stufige Widerstandseinstellung.

Test – Ergebnisse:

Die Ergebnisse sind so bunt ausgefallen wie die Tests selber. Abhängig von den Kategorien, die den Test bestimmten, wurden Ergometer zusammen mit Heimtrainern, speziellen Cardio-Geräten oder Liege-Ergometern im Test bewertet. Auch hinsichtlich der Herz-Frequenz-Messung wurden die unterschiedlichen Mess-Methoden munter zusammen getestet. Demzufolge umfasst das Test – Ergebnis eine Fülle an Siegern und Besiegten.
Zu den Siegern gehören aber auf beinahe jedem Portal die Produkte von Christopeit, Hammer, Skandika und Ultrasport.

Fünf letzte Fragen:

Womit trainiere ich gezielt Beine, Po und Bauch?

Fragen zu Heimtrainer im Test und VergleichFür diese Regionen empfehlen Experten einen Crosstrainer.

Gibt es Heimtrainer für Senioren?

Im Prinzip eignen sich die meisten Heimtrainer auch für Senioren. Ältere Menschen sollten sich aber vor einem Kauf unbedingt persönlich beraten lassen weil es eine Fülle von verschiedenen Geräte-Arten gibt, von denen einige für spezielle Erkrankungen vorteilhaft sind.

Kann ich einen Heimtrainer sofort nach der Lieferung benutzen oder muss ich noch etwas beachten?

Häufige Fragen aus einem Heimtrainer Test und VergleichNicht ganz, denn sowohl die Sattelhöhe und die Griffe müssen auf den Körper des Benutzers eingestellt werden. Es ist sehr wichtig, sich für die Einstellung Zeit zu nehmen weil es bei einer unbequemen Körperhaltung oft zu Schmerzen und Ermüdung kommt.

Kann ich einen Heimtrainer testen?

Es gibt natürlich die Möglichkeit, bei einem Fachhändler ein Gerät auszuprobieren aber wesentlich effektiver ist es, eine Probeeinheit in einem Sportstudio zu buchen. Dort werden wir über das Training hinaus meistens sehr kompetent beraten und können Geräte testen.

Wie viel Platz braucht man für ein Ergometer in der Wohnung?

Wenn nicht viel Platz zur Verfügung steht, können Sie sich einklappbares Ergometer kaufen. Es ist vollständig zusammenzuklappen und nimmt so wenig Platz weg.

Quellen:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (es liegen noch keine Bewertungen vor)
Loading...