Wetter Fuerteventura

  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.

​Das Klima auf der Insel Fuerteventura wird von deren Lage im Atlantischen Ozean geprägt. Die zweitgrößte Kanarische Insel bietet ganzjährig angenehm warme Temperaturen und milde klimatische Verhältnisse. Als „Inseln des ewigen Frühlings“ locken die Kanaren über Monate hinweg viele Reisende aus aller Welt an. Obwohl Fuerteventura unweit vom afrikanischen Kontinent entfernt liegt, kommt es nicht zu übermäßig heißen Temperaturen. Grund dafür sind die sogenannten Nordost-Passatwinde, welche kühlere Luftmassen über die Insel tragen. In der Insel-Hauptstadt Puerto del Rosario im Osten Fuerteventuras herrschen ganzjährig mindestens 13° Celsius (Januar); maximale Temperaturen von durchschnittlich 28° Celsius werden im Monat Juli erreicht. Sonnen-Genießer kommen hier voll auf ihre Kosten. Auf Fuerteventura gibt es in der Jahressumme im Normalfall nur etwa 20 Regentage; die Wassertemperaturen sind zudem konstant warm, sodass dem Badespaß mit Familie und Freunden nichts im Wege steht. Kilometerlange Strände, die Weite des Atlantischen Ozeans und ein vielfältiges (Wasser-) Sportprogramm machen die Kanarische Insel zu einem traumhaften Reiseziel. Insbesondere der Dünenpark im nördlich gelegenen Corralejo und die Strandabschnitte an der Ostküste gelten als beliebt. Die Wetterverhältnisse auf Fuerteventura locken Wind- und Kite-Surfer sowie Wellenreiter an. Ob einsame Küstenstreifen, sehenswerte Steilküsten oder kilometerlange Wanderwege – genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt und das milde Klima auf Fuerteventura

Die Temp­eraturen in Fuerteventura steigen heute maximal auf 26 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 21 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 20% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,07 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 67%. Sonnen­aufgang ist um 07:42 Uhr, Sonnen­untergang um 19:54 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 8,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 8. Der Wind weht mit 22 km/h aus NO. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Fuerteventura um 07:43 Uhr auf und um 19:53 Uhr unter. Sie scheint dann 9 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 9. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 5% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 70%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 26 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 21 °C ab. Der Wind kommt aus NO mit 19 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.016 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Fuerteventura dann 2%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 10 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:43 Uhr und Sonnen­untergang um 19:52 Uhr auf maximal 26 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 21 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (20 km/h) aus Ostnordost mit frischen Böen (37 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 75%.

Am Montag werden in Fuerteventura maximal 26 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 21 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:44 Uhr und Sonnen­untergang um 19:51 Uhr scheint die Sonne in Fuerteventura 10 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 8. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 1%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 66%, der Luft­druck beträgt 1.019 hPa.