Wetter Söll

  • Di
    20.
  • Mi
    21.
  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.

Die Bergwelt der Alpen in Söll genießen

Söll ist ein kleiner Ort im österreichischen Bundesland Tirol. Hier leben etwa 3.500 Menschen. Die Urlauber kommen in erster Linie aufgrund der faszinierenden Berglandschaft nach Söll. Die Ortschaft befindet sich mitten in den Alpen. Im Sommer ist es hier möglich, zu wandern oder zu klettern. Auch Radfahrer kommen in Söll auf ihre Kosten. Außerdem gibt es mit dem Ahornsee eine sehr gute natürliche Bademöglichkeit. Im Winter kommen hingegen viele Skifahrer nach Söll. Die klimatischen Bedingungen in der Gemeinde bieten hervorragende Bedingungen für den Tourismus. Insgesamt ist das Klima recht kühl, doch ist der Unterschied zwischen den Sommer- und den Wintermonaten beachtlich. Daher können die Wanderer und Bergsteiger im Sommer ein warmes und sonniges Wetter genießen. Im Winter gilt das Gebiet hingegen als relativ schneesicher, sodass es hervorragende Bedingungen für den Wintersport bietet. Neben der sehenswerten Landschaft bietet Söll auch einige kulturelle Sehenswürdigkeiten. Da der Ort bereits etwa im Jahre 600 entstand, hat die lange Siedlungsgeschichte an vielen Stellen ihre Spuren hinterlassen. Im historischen Ortskern können die Urlauber beispielsweise einige Wohnhäuser im typischen Tiroler Baustil bewundern. Besonders sehenswert sind die Wandmalereien. Eines der interessantesten Bauwerke Sölls ist die Pfarrkirche St. Peter und Paul. Sie entstand in ihrer heutigen Form zwischen 1764 und 1771. Aufgrund ihrer reichhaltigen Verzierungen zählt sie zu den schönsten Kirchen im gesamten Alpenraum.

Die Temp­eraturen in Söll steigen heute maximal auf 21 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 14 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 91% und die Niederschlags­mengen sind mit 3,67 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 81%. Sonnen­aufgang ist um 06:12 Uhr, Sonnen­untergang um 20:14 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei . Der Wind weht mit 6 km/h aus O. Der Luft­druck steht bei 1.019 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Söll um 06:14 Uhr auf und um 20:12 Uhr unter. Sie scheint dann 3 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von . Mit einer Wahrscheinlich­keit von 84% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,4 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 70%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 19 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus O mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.026 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Söll dann 21%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,72 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 7,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:15 Uhr und Sonnen­untergang um 20:10 Uhr auf maximal 23 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Ost mit schwachen Böen (15 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 60%.

Am Freitag werden in Söll maximal 25 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 13 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:16 Uhr und Sonnen­untergang um 20:08 Uhr scheint die Sonne in Söll 8 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von . Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 26%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,93 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 57%, der Luft­druck beträgt 1.023 hPa.