Wetter Südtirol

  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.

Klima und wetter in Südtirol

Südtirol liegt im Norden von Italien in den Alpen. Mit dem Gesicht jedoch nach Süden, deshalb herrscht oft gutes Wetter in Südtirol. Wie ist das Klima in Südtirol? Das aktuelle Tageswetter meldet Ihnen Wetter.de. Generell hat Südtirol ein kontinentales Klima mit starken Schwankungen im Jahresverlauf. In den Sommermonaten erfreuen 4 bis 5 Sonnenstunden pro Tag den Gast – die Sonne scheint jedoch an 300 Tagen im Jahr. Der meiste Niederschlag fällt im Juli. In diesem Monat gehört Regenkleidung ins Reisegepäck. Reisewetter ist in Südtirol eigentlich immer: Im Sommer zum Wandern, im Winter für Wintersport. Wann der Regen fällt, verrät das Regenradar in Südtirol. Mit dem Regenradar können Sie Ihre Ausflüge und Tagesaktivitäten optimal planen.

Wie wird das Biowetter in Südtirol?

Das Wetter in Südtirol ist in jeder Jahreszeit angenehm. Mit den Wettertools von Wetter.de stimmen Sie den Urlaub und die Aktivitäten auf das Wetter ab. Immer gut vorbereitet sind Sie mit den Informationen unter der Rubrik Biowetter in Südtirol: dem Regenradar in Südtirol, der Pollenflug-Vorhersage in Südtirol und der Erkältungswetter-Karte. Mit einer Allergie nutzen Sie die mehrtägige Pollenflug-Vorhersage in Südtirol. So wissen Sie genau, welche Pollen fliegen.

Wissenswertes über Südtirol

Südtirol bietet eine Mischung aus alpin und mediterran. Hier liegen die schroffen Dolomiten und Meran mit seinen Weinbergen und Palmen. Natur, Genuss und Kultur liegen in der Region Südtirol ganz nah beieinander. Südtirol zählt zu den wohlhabendsten Regionen in ganz Italien.

Fakten zu Südtirol

Staat Italien
Hauptstadt Bozen
Fläche 7.400,43 km2
Einwohner 527.750 (2017)
Sprachgruppen Deutsch, Italienisch, Ladinisch, andere
Anzahl Gemeinden 116
Tourismus UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten; alpin und mediterran

Was tun bei gutem Wetter in Südtirol?

Hier ist der Platz zum Wandern, Radfahren, Mountainbiken und für Wintersport. Was man macht, hängt nicht zuletzt vom Wetter in Südtirol ab. Wie das Reisewetter wird, erfahren Sie stets aktuell auf Wetter.de. Egal, ob Sie lange Urlaubswochen oder Südtirol an einem Tag genießen. 1 Tag in Südtirol: Im Winter erkunden Sie die Winterwelt – morgens eine ausgedehnte Winterwanderung, nachmittags Rodeln und zwischendurch Rast auf einer Alm. Im Frühjahr starten Sie den Tag mit Kneippen in der frischen Frühlingsluft und bummeln dann über den Terlaner Weinweg oder Kurtatscher Weinlehrpfad.

Schönes Wetter in Südtirol:

  • Wandern im Hochgebirge
  • Spazieren in sonnigen Weinbergen
  • Mountainbiken auf der Seiser Alm
  • Badeseen und Freibäder wie der Kalterer See

Was tun bei schlechtem Wetter in Südtirol?

Jetzt sind Sie im Urlaubsparadies und es herrscht schlechtes Wetter in Südtirol! Das ist kein Grund zu verzagen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Südtirol machen auch bei Regen Spaß. Besuchen Sie die Burgen und Schlösser in der Region. Oder entspannen Sie in der Therme in Meran und genießen Sie anschließend die kulinarischen Genüsse der Region zu einem guten Wein aus der Gegend.

Sehenswürdigkeiten in Südtirol:

  • Schlösser Churburg, Runkelstein oder Reifenstein
  • Messner Mountain Museum
  • Therme Meran
  • Whisky Destillery Puni

Ferienwohnungen gesucht?

Ob Skiurlaub, Familienferien oder ein Wellnesswochenende – zahlreiche Unterkünfte in vielen Urlaubsorten erwarten Gäste. Bei Wetter.de finden Sie attraktive Ferienwohnungen im Vergleich. Buchen Sie eine komfortable Ferienwohnung in den Dolomiten, im mediterranen Meran, nahe der Skipiste oder in einem Bauerndorf.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Südtirol, Italien?

Die Temp­eraturen in Südtirol steigen heute maximal auf 8 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 5% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 74%. Sonnen­aufgang ist um 07:52 Uhr, Sonnen­untergang um 16:28 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 2 km/h aus SSO. Der Luft­druck steht bei 1.021 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Südtirol um 07:53 Uhr auf und um 16:28 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 43% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 96%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 7 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 2 °C ab. Der Wind kommt aus SSO mit 4 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.019 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Südtirol dann 16%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:53 Uhr und Sonnen­untergang um 16:28 Uhr auf maximal 11 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 4 Grad Celsius. Es weht ein leiser Zug (4 km/h) aus Südwest mit schwachen Böen (11 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 95%.

Am Donnerstag werden in Südtirol maximal 10 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 4 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:54 Uhr und Sonnen­untergang um 16:29 Uhr scheint die Sonne in Südtirol 2 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 24%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,01 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 91%, der Luft­druck beträgt 1.018 hPa.