Wetter Zülpich

  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.
  • Mo
    07.

In Zülpich den Römern auf der Spur

Zülpich wird nicht ohne Grund Römerstadt genannt. Im Museum der Badekultur lassen sich gut erhaltene Ruinen von römischen Wasserthermen aus dem zweiten Jahrhundert bestaunen. Auf Teilen der römischen Stadtmauer wurde im Mittelalter ein geschlossener Mauerring errichtet, der mit seinen vier Stadttoren bis heute erhalten ist und eine der Hauptattraktionen der Stadt darstellt. Doch auch die Landesburg mit Aussichtsturm und Museum oder die Kirche St. Peter sind einen Besuch wert, vielleicht sogar im Rahmen einer Stadtführung, die in einem historisch so reichen Ort wie Zülpich selbstverständlich angeboten wird. Ausflüge zu weiteren Denkmälern sowie Klöstern, Mühlen und Wasserburgen in der näheren Umgebung können teilweise zu Fuß oder mit dem Rad unternommen werden. Das trockene, warme und niederschlagsarme Klima der Jülich-Zülpicher Börde im Lee der Eifel fordert sportliche Aktivitäten geradezu heraus. So führen zum Beispiel die Radwanderwege Wasserburgen-Route, Täler-Route und Kaiser-Route durch Zülpich, die neben malerischen Landschaften ebenfalls zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten haben. Für Wasserratten wird der Zülpicher Wassersportsee mit Bootsverleih und Wassersportschule das Eldorado sein. Das Angebot reicht vom Schwimmen, Tauchen, Windsurfen und Angeln bis zum Katamaran-Segeln und stellt damit sowohl Extremsportler als auch Familienurlauber zufrieden. Als Teil der Tourismusregion Eifel findet sich in Zülpich jede Art von Unterkunft, und die große Auswahl besonders an Ferienwohnungen oder Hotels lässt jeden Besucher seinen Urlaub individuell gestalten.

Die Temp­eraturen in Zülpich steigen heute maximal auf 21 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 13 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 91% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,18 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 66%. Sonnen­aufgang ist um 07:22 Uhr, Sonnen­untergang um 19:27 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 2. Der Wind weht mit 9 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.014 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Zülpich um 07:23 Uhr auf und um 19:25 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 82% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 1,24 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 64%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 19 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus SSO mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.009 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Zülpich dann 94%. Es sind in 2 Tagen etwa 2,22 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:25 Uhr und Sonnen­untergang um 19:23 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 12 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Südsüdwest mit starken Böen (39 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 77%.

Am Donnerstag werden in Zülpich maximal 20 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 12 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:26 Uhr und Sonnen­untergang um 19:21 Uhr scheint die Sonne in Zülpich 2,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 55%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,2 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 70%, der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Unwetter in Zülpich? – zur aktuellen Unwettervorhersage