Wetter Zschopau

  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.
  • So
    03.
  • Mo
    04.

Zschopau: Museumsstadt im Erzgebirge

Mitten im Erzgebirge, im Bundesland Sachsen, befindet sich die Stadt Zschopau. Sie liegt am gleichnamigen Fluss und gehört zum Erzgebirgskreis. Das Klima in der Region ist eher kühl, aber gemäßigt. Das bedeutet, die Sommer werden nicht drückend heiß, die Winter lassen bei eher milden Temperaturen zahlreiche Aktivitäten in der oft idyllisch verschneiten Landschaft des Erzgebirges zu. Wer Lust auf geführte Touren hat, findet zahlreiche, auch thematische Wander- und Radwege durch das Zschopautal von unterschiedlicher Dauer beziehungsweise Schwierigkeitsgrad. In den Wintermonaten ist eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten etwas Besonderes für die ganze Familie. Der Aufstieg auf den fast 600 Meter hohen Pilzhübel lockt mit einer umwerfenden Fernsicht. Mit verwinkelten Gässchen, einem schönen Marktplatz und malerischen Kirchtürmen grüßt die Innenstadt von Zschopau. Prunkstück der Altstadt ist Schloss Wildeck. Die imposant auf einem Felssporn thronende Anlage ist der Stolz der Einheimischen, die den mächtigen Bergfried liebevoll als „dicken Heinrich“ und den weitaus schmaleren Treppenturm als „schlanke Margarete“ bezeichnen. Die Räume im Schloss sind im Stil der Renaissance gehalten und dürfen besichtigt werden. Darüber hinaus ist Wildeck eine würdige Kulisse für die Museen, die dort ein Zuhause gefunden haben. Neben den Ausstellungen, die sich mit der Geschichte von Zschopau im Allgemeinen und der Geschichte des Turmes im Speziellen beschäftigen, wird oft auch das Handwerk in der Stadt unter die Lupe genommen. Man erfährt Wissenswertes über das Münzenprägen, den Motorradbau und den Buchdruck und kann im „Erzgenwölbe“ des Regimentskellers verschiedene, in der Region abgebaute Mineralien bestaunen. Die Galerie des Schlosses punktet mit Wechselausstellungen.

Die Temp­eraturen in Zschopau steigen heute maximal auf 20 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 6 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 28% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 70%. Sonnen­aufgang ist um 07:40 Uhr, Sonnen­untergang um 18:04 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 3 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 6 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.019 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Zschopau um 07:42 Uhr auf und um 18:02 Uhr unter. Sie scheint dann 5,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 14% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 70%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 19 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 8 °C ab. Der Wind kommt aus NNW mit 4 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.023 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Zschopau dann 8%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 5,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:44 Uhr und Sonnen­untergang um 18:00 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 9 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Ostsüdost mit mäßigen Böen (20 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 74%.

Am Donnerstag werden in Zschopau maximal 22 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 9 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:45 Uhr und Sonnen­untergang um 17:59 Uhr scheint die Sonne in Zschopau 6 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 2. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 12%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 56%, der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Unwetter in Zschopau? – zur aktuellen Unwettervorhersage