Wetter Wertingen

  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.
  • So
    03.
  • Mo
    04.
  • Di
    05.

Wertingen – eine abwechslungsreiche bayerische Ortschaft an der Donau

Wertingen ist eine kleine Stadt in Bayern. Sie befindet sich im Landkreis Dillingen an der Donau und hat knapp 9.000 Einwohner. Das Klima in Wertingen ist als gemäßigt einzustufen. Für einen Besuch der Kleinstadt spricht eine Vielzahl an faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Das Schloss Wertingen wurde im 14. Jahrhundert erbaut und liegt am Rande der Altstadt. Die Anlage hat zwei runde Türme mit zwei bis drei Etagen in den Satteldächern. 2015 wurden Schloss und Mauer aufwendig renoviert. In den Räumlichkeiten befindet sich mittlerweile das Heimatmuseum Wertingens. Ein weiteres Highlight dieser schönen kleinen Stadt ist die römisch-katholische Pfarrkirche Sankt Martin. Das imposante Bauwerk mit zwei auffälligen Türmen wurde etwa 1700 im Barockstil errichtet und weckt die Neugier der Besucher mit ihrer einzigartigen Architektur. Das Langhaus besteht aus einem Schiff und drei Achsen. Die Malereien an der Decke versetzen Gäste immer wieder in Erstaunen. Oberhalb des Chores ist ein Bild des Heiligen Martin, dem Schutzpatron dieser Kirche, zu sehen. Mit der Via Danubia befindet sich Wertingen an einem Radfernweg, der entlang der Donau verläuft. Im westlichen Teil der Stadt gibt es auf dem Weg diverse Skulpturen zu sehen. Das bekannteste Naturdenkmal in dieser Gegend ist die Napoleonstanne oberhalb von Gottmannshofen, welche eine traumhafte Aussicht auf Wertingen und das Zusamtal bietet.

Die Temp­eraturen in Wertingen steigen heute maximal auf 18 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 6 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 5% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 72%. Sonnen­aufgang ist um 07:47 Uhr, Sonnen­untergang um 18:15 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 6 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 2. Der Wind weht mit 11 km/h aus N. Der Luft­druck steht bei 1.022 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Wertingen um 07:48 Uhr auf und um 18:13 Uhr unter. Sie scheint dann 3,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 6% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 83%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 17 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 10 °C ab. Der Wind kommt aus O mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Wertingen dann 14%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:50 Uhr und Sonnen­untergang um 18:12 Uhr auf maximal 20 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 7 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (9 km/h) aus West mit mäßigen Böen (22 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 62%.

Am Freitag werden in Wertingen maximal 18 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:52 Uhr und Sonnen­untergang um 18:10 Uhr scheint die Sonne in Wertingen 4 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 10%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 69%, der Luft­druck beträgt 1.023 hPa.

Unwetter in Wertingen? – zur aktuellen Unwettervorhersage